FANDOM


Techs
Inventory tech slots.png

Allgemeines Bearbeiten

Techs sind Updates für die Spielfiguren und geben ihr neue Fähigkeiten. Mit ihnen kann man beispielsweise höher springen, fliegen, sich teleportieren und anderes. Techs sind nicht herstellbar, sondern müssen auf Planeten gefunden werden. Man kann bis zu vier Techs im Inventarmenü aktiv haben, aber alle Techs in der Techstation auf dem Schiff speichern.

Die Anwendung von Techs verbraucht Energie. Solange man Energie hat kann man eine Tech beliebig oft verwenden.

Fundorte Bearbeiten

Techs findet man meistens etwas versteckt auf und unter der Obferfläche von Planeten, manchmal auch in großen Apex Dungeons.

Techchest.jpg

Techs sind immer in türkiesfarbenen Hightechtruhen.


Typisch für die Techtruhen ist, dass sie sehr oft versteckt sind, also nicht offensichtlich gefunden werden. In ganz seltenen Fällen stehen sie direkt sichtbar irgendwo auf dem Planeten. In Dungeons befinden sich die Truhen immer nur in Hightech Dungeons, in welchen man auch Teslafallen findet.

Aktivierung Bearbeiten

Techitem.jpg

Wenn man eine Techkiste gefunden hat, wird man ein sogenanntes Techitem erhalten.


Diese Items landen im Inventar der Figur. Bevor man eine Tech verwenden kann, muß man sich zurück auf das Schiff begeben um diese dort in seine Techleiste einzufügen.

Aktivierung des Techs:

  1. Man nehme das Techitem in die Aktionsleiste und wählt es aus.
  2. Drücken Sie die linke Maustaste.
  3. Das Techitem wird aufgebraucht und verschwindet aus dem Inventar. Nun befindet sich die neue Tech in Ihrer Techstation auf dem Schiff.
  4. Auswählen der Tech im Techstationsmenü, und Zuweisung in einen "Login" Platz.
  5. Öffnen Sie ihr Inventar und wählen sie die nun installierte Tech aus.
Techstation.jpg
Die Techstation befindet sich im vorderen Teil des Schiffes, direkt vor der Tür zum Cockpit.


Leider kann man bisher nur eine Tech auswählen, und muss einen Wechsel zwischen verschiedenen Techs auch manuell durchführen (keine Schnelltaste).

Techs Bearbeiten

Nicht alle der folgenden Techs sind im Spiel integriert, d.h. sie können noch nicht gefunden werden, sind aber durch Mods benutzbar.

Dash.jpg
Energydash: Der Energydash erlaubt es dem Spieler einen schnellen kurzen Sprint nach Links oder Rechts zu machen. Hierbei werden Schwerkrafteffekte ignoriert. Das bedeutet, mit genug Energie kann man quasi (ohne zu fallen) über eine längere Strecke schnell "gleiten". Man kann den Dash so oft man will wiederholen, solange man Energie hat.
Anwendung: Doppelklick der Bewegungstasten A und D


Jump.jpg
Pulsejump: Der Pulsejump oder Doppelsprung erlaubt es dem Spieler in der Luft einen 2. Sprung zu vollziehen, welcher die selbe Sprunghöhe wie der erste Sprung erreicht. Das bedeutet man kann (bei gutem Timing) doppelt so hoch springen wie normal. Des weiteren eignet sich der Pulsejump auch zum Abbremsen von Stürzen (kurz vor dem Boden). Der Pulsejump kann nur einmal getriggert werden, nachdem man den Boden verlassen hat. Dieses Triggern kann jederzeit nach verlassen des Bodens vollzogen werden.
Anwendung: Doppelklick der Sprungtaste (Leertaste)


Bubble.jpg
Bubbleboost: Der Bubbleboost kann wie ein Raketenantrieb betrachtet werden, er beschleunigt den Spieler in Laufrichtung und erzeugt eine Spur aus Seifenblasen hinter der Figur. Diese Beschleunigung ist in alle Richtungen möglich in die man sich bewegt (also hoch, runter, links oder rechts). Sie scheint Gravitationseinflüsse zu ignorieren.
Anwendung: Doppelklick der Leertaste + einer Bewegungstaste (ASD).


Gravety-Neutraliser.jpg
Gravetyinverter: Diese Technologie kann man auch einfach als Schweben bezeichnen. Sie erlaubt es dem Spieler auf einer Höhenebene zu bewegen oder zu schweben. Um die Höhe festzulegen springt man entweder, oder lässt sich von einem höheren Punkt fallen. Beim aktivieren der Tech wird der Fall gestoppt und die Figur bleibt auf der erreichten Höhe stehen. Hier kann man sich nun nach links und rechts bewegen, aber die Höhe ist nicht änderbar. Man kann auch stationär in der Luft schweben, was den Abbau von hohen Zielen vereinfacht.
Anwendung: Leertaste gedrückt halten.


Morphball.jpg
Morphball: Er verwandelt den Spieler in eine kleine gepanzerte Kugel (Der Rüstungswert scheint sich nach der getragenen Rüstung zu richten). In dieser Form kann man dann Berge hinab rollen, oder (langsam) auf geraden Flächen. Während der Ballverwandlung kann man mit der Aktionsmaustaste in schneller Folge Bomben legen, die nach einiger Zeit explodieren. Dies kostet zusätzlich zur Aktivierung der Tech Energie. Ist die Energie leer, wird man wieder normal.
Anwendung: Drücken der F Taste zur Aktivierung oder Deaktivierung. Verwenden der Aktiontaste zum legen von Bomben.


Gravetybubble.jpg
Gravetybubble: Die Gravitationsblase erlaubt es dem Spieler relativ frei zu fliegen. Die Blase hat allerdings den "Drang" immer nach oben zu fliegen. Dadurch muss man, wenn man  eine halbwegs gerade Strecke fliegen möchte, die Tech periodisch an und wieder aus schalten. Die Geschwindigkeit entspricht der normalen Laufgeschwindigkeit. Man kann frei nach Links oder Rechts steuern, aber die Blase fliegt nur nach oben, nie nach unten.
Anwendung: Doppelklick der Leertaste.


Butterfly.jpg
Butterfly:  Die Butterfly Tech ist verwandt mit dem Bubbleboost und der Gravitationsblase. Sie erlaubt es dem Spieler mit hoher Geschwindigkeit in eine beliebige Richtung zu fliegen. Dabei zieht er eine Spur von Schmetterlingen hinter seiner Schwebeblase her. Mit dieser Technik kann man (bei ausreichender Energie) weite Strecken schnell zurücklegen. Die Butterfly Technik kann in alle 4 Richtungen angewendet werden.
Anwendung: Doppelklick der Leerstaste + einer Bewegungstaste (WASD)


Blink.jpg
Targeted Blink: Oder auch Kurzstrecken Teleport. Dieser Tech erlaubt es dem Spieler an einen beliebigen Punkt im Sichtfeld der Figur (WICHTIG) zu springen. Hierzu muß man nur den Mauscursor an die gewünschte Stelle bewegen und die Tech aktivieren. Sie funktioniert NUR wenn der Ort im Sichtfeld der Spielfigur ist, also man kann nicht durch Wände teleportieren.
Anwendung: Cursor an den Zielort bewegen und F Taste drücken.


Rocketjump.jpg
Rocketjump: Der Rocketjump Tech erlaubt es dem Spieler sehr hoch zu springen (höher als Pulsejump). Hierbei sollte man aufpassen, da es zu Fallschaden kommen kann.
Anwendung: W Taste plus Leertaste drücken.


Booster.jpg
Booster: Dieser Tech erlaubt es dem Spieler sehr schnell zu laufen und dabei sogar Mauern zu durchschlagen.
Anwendung: Doppelklick einer Bewegungstaste (A oder D)


Mech.jpg
Mech: Das ist lediglich die schon im Wiki beschriebene Mech Technologie.
Anwendung: Drücken der F Taste zum Aktivieren oder Deaktivieren
... Human Car: Hierbei handelt es sich um ein rotes Auto mit dem man sich schneller nach links und rechts bewegen kann.
Anwendung: Drücken der F Taste zum Aktivieren oder Deaktivieren

Weitere Technologien:

  • Mining Drill
  • Human jeep
  • Human Hoverbike

Das uns derzeit keine Information dazu vorliegen, wurden diese Technologien hier im Detail nicht betrachtet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki