FANDOM


Beschreibung

Das Änderungsprotokoll von Starbound setzt sich zusammen aus allen Änderungen, die zum Spiel mit jedem Update hinzu gekommen sind. Die erste eingetragene Beta von Starbound war am 4. Dezember 2013.

Vor dieser Beta konnten die täglichen Updates auf der playstarbound.com Startseite verfolgt werden.

Änderung in kursiver Schrift sind jene, welche nicht in den offiziellen Patchnotes verzeichnet sind.

Siehe auch hier und hier.

!Die folgenden Änderungen sind frei übersetzt und daher nicht von Fehlern ausgeschlossen! Original: http://starbounder.org/Version_history

Version Veröffentlichung Zusammenfassung der Änderungen
v. 1.0.3[1]

29. Juli 2016

Version 1.0.3

Wir haben eine ganze Menge Bugs gefixt

Bug Fixes

  • Entfernung der unausgeglichenen Wormerang-Aufzählung im Pinguinwaffenshop
  • Behebung eines Renderproblems der Banner vor einem Bücherregal
  • Behebung eines Problems wo der Grand Pagoda Library Boss manchmal zurückgesetzt wurde
  • Behebung eines Problems wo dich manche Waffen in einer Distortion Sphere wandspringen ließen
  • Erznascher-Tierchen ist jetzt fangbar ohne zu explodieren
  • Entfernung des unangemessenen Beinamens von Farmtiereiern
  • Nicht länger vielfach-Öffnungen von gleichgeskripteten Interfaces (Rob Repairo, Techkonsole)
  • Behebung eines Problems, wo Kultisten starben, wenn man eine Balliste in 'Des Barons Verließ' zerstörte
  • Entfernung des elementaren visuellen Auraeffekts, wenn man Waffen wechselte
  • Behebung eines Problems wo sich Techs in die gegenseitige Werkzeugunterdrückung einmischten
  • Verbesserung der Leistung, wenn der Spieler viele Quests hat
  • Behebung mancher Probleme mit dem Enterhaken
  • Bosse können nicht mehr durch die sekundäre Fähigkeit der Stäbe geheilt werden
  • Manche Pixel bei Rüstungen waren schlecht, nun sind sie nicht mehr schlecht
  • Behebung eines Problems wo die Crewvorteile zurückgesetzt wurden, sobald man das Schiff verbesserte
    • Das hat unglücklicherweise deine jetzige Treibstoffkapazität und deine Treibstoffleistungsvorteile zurückgesetzt als sie ein zuverlässigeres Lagerformat angenommen haben
  • Den NPCs wurde gelernt, schwierigere Türen, wie hölzerne Tore, zu durchqueren
  • NPCs könnten jetzt nicht mehr so oft im Boden stecken bleiben
  • Die Tech-GUI stürzt nicht mehr ab, sobald man ein unbekannten Tech erlernt
  • Behebung eines 3D-Druckerproblems, wenn Objekte entfernt wurden
  • Änderung der Leistungsskalierung der Crewmitglieder, damit sie besser zur Leistungsskalierung des Spielers passt
  • Setzlinge werden nun nicht mehr zerstört, wenn sie dort wo sie gepflanzt wurden, nicht zu einem Baum heranwachsen konnten
  • Spieler bleiben nicht länger im Boden stecken, wenn sie sich mit der Distortion Sphere zu einem Freund beamen
  • Entfernung veralteter Tastenbelegungen
  • Entfernung einer Referenz zu einem fehlenden Inhalt für den Avian Tempelboss
  • GUI-Einstellung, um größere Nummern in der Terramart-Versandkiste zu erlauben
  • Entfernung des veralteten Fahrstuhlrezeptes
  • Behebung eines tabbing Fehlers im Sagenfenster

Andere

  • statically link Visual C++ 2015 for the win32 version of starbound
  • behalten des verrotteten Essens im Essensabteil
  • UI usability improvements to server connect screen
  • dismiss confirmation windows when the source of them is not in reach
  • Anpassung der Erzbeispiele
  • Es ist nun unmöglich, während Filmsequenzen zu verhungern
  • Das Drücken der Taste für den bereits ausgewählten Aktionsbarslot, wählt jetzt den Slot ab
  • nicht-elementarer Fluffalo droppt mehr Pflanzenfasern
  • Eisntellung der NPC- und Monsterplatzierung bei generierten Quests
  • Enterhakenverbeserungen, Reichweite erhöht, funktionelle Beidhändigkeit
  • NPCs werden sich jetzt wegbeamen, um deiner Schiffscrew beizuwohnen, sobald du sie rekrutiert hast will
  • Natürliche Materialien werden sich jetzt auf magische Weise dem Farbton des jeweiligen Bioms anpassen, wenn sie platziert werden
  • Benutzung des Malwerkzeugs mit der Standardfarbeinstellung wird alle Farbtöne auf unbemalten Blöcken löschen
  • make vertical scroll bars start at the top by default
  • Verbesserung des einhändigen Schadens von NPCs
  • Hinzufügung von ein paar Kleidungen und Dialogen für Novakids bei generierten Quests
  • change some confusingly inaccurate labels for paintings in the grand pagoda library
  • tweak Shockhopper projectile lifetime and damage polys
v. 1.0.2[2]

July 26th, 2016

Version 1.0.2

Wir haben gerade ein sehr kleines Update veröffentlicht, dass ein Speicherproblem beheben sollte.

v. 1.0.1[3]

25. Juli 2016

Version 1.0.1

HOTFIXES:

Wir arbeiten immer noch an einigen Fragen und werden weiterhin Hotfixes veröffentlich, sobald wir welche gelöst haben, aber für jetzt haben wir diese Dinge repariert:

  • Devalue material items to fix exploits crafting materials from other materials
  • Reparatur von ein paar fehlbeschrifteten Tastenbelegungen
  • Erchius Geister sind jetzt immun gegen Lava
  • Seile in der Anfangsmission durch Heilitems ersetzt
  • Behebung eines Bugs, welche verursachte, dass einige Abschnitte in der Glitch Mission im Multiplayer zurückgesetzt wurden.
  • Behebung eines Bugs beim dem Serverkommando /ban
  • Behebung einer unüblichen Server-Verhaltensweise beim Transportieren der Spieler zwischen Welten
  • Behebung von ein paar Bugs mit dem Questmanger Stagehand
  • Behebung der Rezeptfreischaltung von moosig gepresster Erde
  • Behebung von ein paar Itemkategorien und Beschreibungen
  • Behebung, dass physische Effekt-Fähigkeiten ermöglichten NPCs, Erchius Geister und ein paar Bosse zu bewegen
  • Update des Fenstertitels
  • Add more Lua API documentation
v. 1.0

22. Juli 2016

Version 1.0

Starbound verlässt den Beta-Status und erreicht die Version


Beta Änderungsprotokoll

Version Veröffentlichung Zusammenfassung der Änderungen
v. Cheerful Giraffe

7. Dezember 2015 (Nightly)
9. Juli 2016 (Instabile Version) 22. Juli 2016 (Stabile Version - 1.0)

Cheerful Giraffe (Version 1.0)

Geschichte

Sagen

Herstellung

Haustiere

Crewmitglieder

  • Möglichkeit, NPCs als Crewmitglieder auf seinem Schiff zu rekrutieren
  • Die Möglichkeit zu rekrutieren wird freigeschaltet, sobald man eine bestimmte Zahl von generierten Mieter-Quests abgeschlossen hat
  • Alternativ, falls sich Spieler dazu entscheiden nicht zu kolonisieren, können sie Pinguinsöldner von einer Bar vom Außenposten als Crewmitglieder anheuern
  • Crewmitglieder können den Spieler außerhalb des Schiffes folgen und mit ihm zusammen kämpfen
  • Crewmitgliederrollen erzeugen passive Effekte, verbessern dein Schiff und erzeugen einzigartige Vorteile
  • Crewoutfits sind je nach Rolle unterschiedlich gefärbt, können aber angepasst werden, wenn die Crew einen Schneider besitzt
  • Schiffsgrößenverbesserungen können jetzt freigeschaltet werden, indem man die Crewgröße erweitert (optional)
  • Verbesserung der Schiffsgröße erhöht außerdem die Anzahl an Crewmitgliedern, welche dem Spieler folgen und das Schiff besetzen können
  • Pinguinsöldner können angeheuert werden indem man Dublonen beim Außenposten benutzt (als eine Alternative zum Sammeln von Crewmitgliedern außerhalb Quests)

Quests

  • Überarbeitung des kompletten Questverlaufes
  • Jede speziesspezifische Mission hat nun einen Queststrang, das bedeutet Hinweise zu suchen wo sich der Questort befindet und um das spezielle Artefakt zu finden. Diese Hinweise können gefunden werden, indem man Artefakte inspiziert, mit NPCs spricht oder andere Quests abschließt
  • Techs werden jetzt durch Quests freigeschaltet, welche Spieler in ein bestimmtes Trainingsareal schicke, wo sie das einzigartige Tech trainieren
  • Generierte Quests – Diese Quests werden einem von Dorfbewohner NPCs oder Mietern erteilt. Sie enthalten so etwas wie ein bestimmtes Item besorgen oder einen nahen Fein zu besiegen. Der Abschluss dieser Quests gibt dem Spieler einen Ruf bei dem jeweiligen NPC und sie könnten schon bald seiner Schiffscrew beitreten. Diese Quests werden endlos generiert, darauf bedacht, dass der Spieler niemals keine Aufträge mehr hat, welche er erledigen kann.

Fossilien

Schienen

Techs

  • Techchallengekurse hinzugefügt, Spieler müssen einen Challengekurs bestehen, bevor sie ein Tech freischalten können.
  • Komplett überarbeitet & stark vereinfachte Tech Freischaltung und Entwicklung
  • Tech wird nun beim Außenposten freigeschaltet mit Hilfe vom neu hinzugefügtem Techlabor
    • Es gibt jetzt drei Haupttechtypen und drei verfügbare Verbesserungen für jeden Typ, demnach gibt es insgesamt 12 Techs.
    • Nachdem man den Anfangstyp durch den Challengekurs freigeschaltet hat, können zusätzliche Verbesserungen in beliebiger Reihenfolge gekauft werden, indem man Techkarten verwendet.
    • Nützlichkeiten/Fähigkeiten wurden ausgewogen. Sie funktionieren jetzt viel besser, wenn man sie kombiniert
  • Neue (und aktualisierte) Techs:
  • Techs können anfänglich nur am Außenposten getauscht werden, später kann eine platzierbare Techkonsole gekauft werden

Unterstützer Belohnungen

Planeten

Andere Neuheiten

Andere Änderungen

  • Steam Errungenschaften
  • Viele Monster explodieren jetzt in einzigartige Partikel, wenn man sie tötet
  • Die Aktionsleiste kann jetzt festgesetzt werden, damit verhindert man, dass neu aufgenommene Items diese füllen
  • Verbesserung der Farbgebung der stellaren Wolken
  • Monster sind jetzt im Kampfportrait besser skaliert und animiert
  • Überlebensmodus (Hunger wieder hinzugefügt)
  • Die Schnellleiste wurde komplett neu designt
  • Überarbeitung der Sprechblasen
  • Überarbeitung der SAIL-Konsole und -Fenster
  • Die Arche wurde neben den Außenposten] platziert
  • Neue Bereiche am Außenposten, inklusive einer Pinguinbar
  • Der Erzhändler am Außenposten wurde durch einen vollen Shop ersetzt, den Ursa Miner
  • Update vieler spezifischer Respawnanimationen
  • Große Überarbeitung der Benutzeroberfläche
  • Viele Schwerter haben jetzt Kombo-Attacken wenn sie schnell geschwungen werden
  • Update der Lebens- und Energieanzeige. Hungeranzeige hinzugefügt
  • Bosse haben jetzt eine große Lebensleiste, welche auch ihren Namen darstellt.
  • Stäbe und Zauberstäbe jetzt als prozedural generierte Waffentypen hinzugefügt.
  • Wenn verletzt, besitzt der Spieler nun mehr Unbesiegbarkeit-Frames.
  • Dorf-NPCs reagieren nun, wenn du etwas aus ihrem Besitz entwendest.
  • Wenn ein Monster von einem Spieler getroffen wird, kann es selbst für eine kurze Zeit keine Angriffe ausführen (Bedeutet, du brauchst dir keine Sorgen mehr darum zu machen von einem Monster getroffen zu werden, wenn du deine Spezialattacke ausführst).[5]
  • Anpassung der Generierung der Charakternamen (nur noch der 1. Name wird generiert)
  • Items, gedroppt beim Tod des Spielers, haben kein Timeout mehr
  • Auf breiten Sitzmöbeln haben jetzt mehrere Charaktere platz
  • Überarbeitung der Rüstungs-Kurztipps
  • Ersetzung des Regenerations-Effekt in Betten mit dem Ruhen-Effekt
  • NPCs haben jetzt einen Chatsound, wenn sie sprechen.
  • Alle Waffen überarbeitet/optimiert, wo wie sie zu aktiven Elementtyp migriert wurden
  • Novakids glühen jetzt schwach
  • Glühwürmchen glühen jetzt schwach und glühen auch gefangen in einem Glas.
  • Hinzufügung des Herstellungsmateriallien-Tabs zum Inventarfenster
  • Inventar-Tabs ändern sich jetzt automatisch zum richtigen Tab, wenn ein neues Item aufgehoben wird
  • Essen kann jetzt verrotten (wird zu verrotteter Nahrung, kann in Kühlschränken platziert werden, um den Verfall zu verhindern)
  • Alle Nahrungsstats und Heilungswerte zurückgesetzt
  • Neue Floran, Avian und Apex Dorftypen hinzugefügt
  • Hylotl-Dörfer hinzugefügt, Oceanstadt und zerstörte Stadt
  • Neue NPC-Spezies hinzugefügt – Fenerox
  • und vieles mehr
v. Glad Giraffe[6]

8. Dezember 2015 (stabile Version) 27. November 2015 (unstabile Version)

Glad Giraffe

Waffen

  • Generierte und gestufte zweihändige Waffen haben nun spezielle Fähigkeiten, welche mit Rechtsklick aktiviert werden können.Viele (45+) mögliche Fähigkeiten sind jetzt für Nah- und Fernkampfwaffen verfügbar! Jede zweihändige Waffe hat eine Auswahl von sekundären Attacken verfügbar.
    • Ja, manche Gewehre haben nun Taschenlampen
  • Änderung der Hammer-Mechanik: Linke Maustaste gedrückt halten, um ihn hochzuheben, loslassen, um ihn zu aktivieren.
  • Änderung der Speer-Mechanik: die linke Maustaste weiter halten, nachdem man ihn geschwungen hat, damit der Speer aktiviert bleibt, Gegner abzuwehren.
  • Ein paar neue Klassen von hart-zu-findenden einzigartigen Waffen: Bumerangs, Chakrams und Faustwaffen
    • Finde Rezepte, um diese Waffen in noch viel stärkere und spezialisiertere Waffen mit höheren Stufen zu upgraden
    • Zweihändige Faustwaffen, um starke Combo-Finsishings freizuschalten
  • Ein paar anderweitige einzigartige Waffen und Items, wie Flammenwerfer und fernzündbare Granatenwerfer3
  • Grundlegende Schadensarten für ungewöhnliche und seltene Waffen konfiguriert
  • Neue Anfangswaffen - Boxing Glove, Brass Knuckles, Claw Glove, Gauntlet, Stun Glove, Vine Fist
  • Neue nicht-konsumierbare werfbare Waffen - Bumerang, Chakram, Gefrorener Bumerang, Gigantischer Wurm, Hartes Chakram, Lunarang, Geschmolzener Bumerang, Neonchakram, Sägenchakram
  • Neue Spezial-Gewehre - Ferngranatenwerfer, Translocator

Monster & NPC-Kampf

Fahrzeuge

  • Neues System für Spieler-kontrollierbare Fahrzeuge können mit Hilfe eines Fahrzeugcontroller (erhältlich am Außenposten) gespawnt und despawnt werden.Änderung von Fahrzeugen von Techs (Ein Modifikator für die Bewegungen des Spielers) zu persistenten Objekten. Ab jetzt bleiben Fahrzeuge an Ort und Stelle, wenn man sich aus-/einloggt, und sie bekommen Schaden.
  • Hoverbikes!
  • Neue Hoverbikes - Grüner Hoverbikecontroller, Khaki Hoverbikecontroller, Roter Hoverbikecontroller
    • Super, um schenll die Planetenoberfläche zu bereisen!
    • Sie besitzen einen Passagiersitz, damit du deine Freunde transportieren kannst!
    • Erhältlich in ein paar attraktiven Farben!
    • Fahr vorsichtig, damit du dich selbst nicht in die Luft sprengst!
  • Boote!
    • Ähneln den vorherigen Boot-Tech, nützlich, um große Wasserkörper zu überqueren
    • Deine Freunde können auf dem Deck mitfahren oder auf dem Bug dramatisch Posen
    • Neues Boot - Grüner Bootcontroller
  • Besuche Rob Repairo in der Außenpost-Hafengegend, um deine Fahrzeuge zu reparieren. Benutze dafür den Auto-Cip, welcher in der Welt gefunden oder im Shop gekauft werden kann

Quests

  • Die Questgeber-Portraits werden nun im Questdialog und im Logbuch angezeigt
  • Kolonisten geben den Spieler nun gelegentlich prozedural generierte Quests auf, um ihr Haus oder ihren sozialen Standpunkt zu verbessern
  • Der Ablehnen-Knopf kann jetzt bei prozeduralen Quests benutzt werden und die gleichen Quests können abgelehnt werden

Biome

  • Neue Mitternacht-Planeten[7]
  • Neue gefrorene Planeten
  • Prisma, Dampffrühling, und [[Hecke] als Nebenbiome
  • Über 300 neue Mikrodungeons und andere Verbesserungen der Untergrund-Biome, eingeschlossen der Hintergrundhöhlen und den Parallaxen
  • Schildgeneratoren können nicht länger an und aus geschaltet werden. Sie können nur nach 250 Schadenspunkte zerstört werden. Sie droppen außerdem keine Platinen mehr.
  • Mikrodungeons des Außenpostens spawnen nicht länger im Untergrund und es gibt jetzt Oberflächendungeons auf gefrorenen Planeten.
  • Überarbeitete Planetenparallaxen: Gefrorenes Biom [8]
  • Colorizationsverbesserungen für die Himmelseinfärbung, Sonnenauf- und Sonnenuntergang[9]

Andere

Neue Items und Objekte

Update 2 (15. Dezember 2015)[10]

Kleiner Bugfixpatch

  • Behebung eines Bugs, bei dem die Mündungstaschenlampe bei Gewehren an blieb
  • Sicherstellung, dass eine neuer Charakter in einem System mit einem Wüsten- und Waldplaneten spawnt
  • Behebung eines Bugs, wo Monster aggressiv waren, obwohl sie als nicht-aggressive gespawnt wurden
  • NPC-Feuer haben nun kürzere Stöße, auch auf höheren Ebenen
  • Behebung der fehlerhaften Händlerquests
v. Pleased Giraffe[11]

27. August 2015 (stabile Version) 19. August 2015 (instabile Version)

Pleased Giraffe

Kolonialsystem

  • Besiedle deine Welt! Baue ein Zuhause, richte es schön ein und platziere einen Besiedlungsvertrag, um einen Mieter zu erhalten
  • Der Typ des NPCs, welcher einziehen wird, hängt von der Qualität der Möbel und Deko-Objekten in dem Zuhause ab. Dekoriert man beispielsweise ein Zimmer mit mehreren Objekten des gleichen Themas (solche aus Biomen oder gestuften Material), wird ein zu diesem Thema passender Mieter gespawnt!
  • Sorge dafür, dass deine Mieter glücklich sind und sie werden dir öfters Geschenke übergeben. Manche mit eher kosmetischen und manche mit einen praktischen Nutzen

Neuer Außenposten-Shop: Frögg Furnishings

Verbesserungen der NPCs

  • NPCs werden nun mit einander und mit vielen anderen Objekten interagieren (z. Bsp.: Hände wärmen am Lagerfeuer oder Arkadenspiele spielen). Abhängig von ihrer Persönlichkeit können sie traurig, aufgeregt, verleibt sein oder einfach verschiedene Dinge in verschiedenen Situationen tun!
  • Viele neue NPC-Dialoge hinzugefügt und alte geupdated
  • Verbesserungen der KI
  • NPCs wechseln nun zwischen Nah- und Fernkampfwaffen im Kampf aufgrund von ihrer verfügbaren Energie, Entfernung und wie sie den Spieler besser erreichen können
  • Eine Gruppe von NPCs koordiniert nun im Kampf, indem sie von verschiedenen Positionen angreifen und sich in Fern- und Nahkämpfer aufteilen
  • Hinzufügung eines Tutorial "Reisender" NPC bei Starter-Planeten (Garten)

Oberflächliche Biome und Nebenbiome (Stufe 1 – 4)

Universum und Planeten Generierung

  • Überarbeitung der Terrains, damit es interessanter ist und bei allen Welten variiert
  • Reduzierung der an der Oberfläche auftretenden Höhlen, Verbesserung der Höhlenübergänge
  • Die Anzahl der Dungeons, welche auf einen Planeten spawnen können, wurde sehr erhöht. Außerdem wird nun verhindert, dass sich Dungeons
  • Erze treten nun auch im Hintergrund auf
  • Solariumerz und Uranerz können nun nicht mehr natürlich im Spiel generiert werden, Golderz wurde den Planeten mit Schwierigkeitsstufe 5 und höher hinzugefügt. Eisenerz kann jetzt auf allen Planeten mit allen Leveln gefunden werden.
  • Verbesserung des Erscheinungsbildes von Planeten in der Navigationskonsole, um besser bestimmen zu können, welche Biome und Gewässer sich auf dem Planeten befinden; außerdem wurden mehr mögliche visuelle Darstellungen für Gasriesen hinzugefügt
  • Staubstürme und andere schwere Witterungsverhältnisse verlangsamen jetzt den Spieler

Challenge-Zimmer

  • Ab jetzt können Portale unterirdisch gefunden werden, welche zu kleinen instanzierten Herausforderungen führen. Bekämpfe Feinde, navigiere durch gefährliche Fallen oder entschlüssle Rätsel, damit du eine große Belohnung erhältst!
  • Herausforderungsportale verschwinden kurz nachdem man sie betreten hat, somit ist es nicht möglich, ein zweites mal durch das gleiche Portal zu schreiten
  • Fallen-Implementierung in neuen Missionen und Challenge-Zimmern

Inventar und Händler

  • Es ist nun möglich, Items, für einen Teil ihres Wertes, an Händler zu verkaufen
  • Ein Erz-Händler wurde dem Außenposten hinzugefügt, wo es möglich ist, Rohstoffe für einen überhöhten Preis zu verkaufen[17]
  • Ein dritter Inventar-Abschnitt für Objekte wurde hinzugefügt (ähnlich wie der für Materialien)
  • Ein Sortierungsknopf wurde dem Inventar hinzugefügt, um Items in ihre geeigneten Abschnitte zu
  • Items werden nicht mehr automatisch in die Schnellleiste gezogen, wenn sie aufgesammelt wurden und Materialien und Objekte werden nicht automatisch aufgehoben, wenn die dementsprechenden Abschnitte voll sind
  • Eine Art Anzeige wurde hinzugefügt, um anzuzeigen, welche von den aufgehobenen Items neu hinzugefügt wurden
  • Eine Animation wurde hinzugefügt, um neu aufgehobene Objekte hervorzuheben, wenn man in den zugehörigen Abschnitt klickt

Werkzeuge und das Interface

  • Verkabelung und Färbung sind nun freischaltbare Modi für den Materie-Manipulator und besitzen klarere Icons um ihre Funktionen zu unterscheiden
  • Das Inspektion-Werkzeug kann nun Flüssigkeiten untersuchen, zeigt an, ob etwas zu dunkel ist, um es zu untersuchen und versucht nun keine lebenden Dinge (solche wie Monster) zu beschreiben, da diese keine Beschreibung besitzen
  • Die Zielausrichtung wird nun priorisiert Monster und NPCs bei der Mausposition anvisieren und keine friedlichen, solche wie Lebewesen
  • Spitzhacken können nicht mehr gecraftet werden, sie sind nun nur noch dazu da, einen Abbauboost darzustellen, welcher zufällig in der Welt gefunden werden kann

Kampfänderungen (WIP)

  • Alle Schaden- und Rüstungspunkte für Spieler, NPCs und Monster wurden neu ausbalanciert
  • Reduzierung der Schadenszunahme der Waffen pro Level und ein Bonusschaden wurde für gestufte Rüstung hinzugefügt, sodass Waffen länger rentabel bleiben
  • Alle zufällig generierten Waffen haben schicke neue Sprites
  • Überarbeitung der Monster-Skills und Windup-Animation hinzugefügt. Diese werden ergänzt und ausbalanciert im nächsten Update
  • Überarbeitung der Waffenprojektile, Kugelgeschwindigkeit erhöht und elementare Schadenstypen hinzugefügt. Diese werden im nächsten Update ergänzt
  • Unterstützung für die Waffenspezialfähigkeit hinzugefügt (alt-Feuer)[18]
  • Angriffsmultiplikator für alle speziesspezifischen gestuften Rüstungen hinzugefügt

Entwicklungsänderungen

  • Überarbeitung der Materialien, welche für die Crafting-Entwicklung benötigt werden, der Betrag der Erze, welche man zur Weiterentwicklung benötigt, wurde stark reduziert
  • Kupferbarren ersetzten nun Öl als Bestandteil des Rezeptes für Stahlbarren, Silberbarren ersetzten Uranstäbe als Bestandteil des Rezeptes für Durastahlbarren und Goldbarren ersetzten die Solariumsterne als Bestandteil der Rezepte für alle Stufe 6 Verbindungen. Die entsprechenden Erze wurden Planeten hinzugefügt, welchen ihren derzeitigen Leveln entsprechen (Uran und Solarium können nun nicht mehr auf natürlichem Wege spawnen)
  • Viele Upgrade-Items hinzugefügt, welche in den Welten oder durch Quests erhalten werden können, entweder ganz oder in Stücken
  • Tech-Karte – kann aus Tech-Chips gecrafted werden, wird benötigt um neue Techs freizuschalten
  • Manipulator-Modul – kann aus Materienmodul-Bauteilen gecrafted werden, wird benötigt, um den Materie-Manipulator zu verbessern
  • Upgrade-Modul – wird benötigt um nützliche Items, wie den Laternenstock, zu verbessern und das Spielerschiff zu upgraden
  • Verbesserungen vieler Entwicklungs-Quests, diese werden sich zukünftig jedoch noch viel weiter verändern

Landwirtschaftliche Veränderungen

  • Pflanzen benötigen nun Wasser um zu wachsen! Bestellte Felder werden nun anfänglich trocken sein und müssen mit Hilfe einer Gießkanne, Regen, oder durch das Verschütten von Wasser auf ihnen, bewässert werden
  • In jeder Phase des Wachstums verbraucht die Pflanze das Wasser und muss erneut bewässert werden um weiterzuwachsen
  • Wenn man Pflanzen zu lange unter zu viel Wasser lässt, werden sie weggespült, also sei behutsam!
  • Grassamen, Fleischgrassamen und Blumige Grasssamen wurden hinzugefügt, um Gras zu pflanzen

Und mehr!

  • 200+ neue Objekte und Materialien, welche gekauft, gecrafted oder irgendwo in der Welt gefunden werden können!
  • Viele Änderungen der Floran-Mission – einschließlich eines neuen Bosses
  • Verbesserung der Truhenbeute und neue Grafiken für normale und Waffentruhen
  • Viele Verbesserungen des Laternenstock-Rückenitems hinzugefügt, um seine Helligkeit zu verbessern (Halogen-Rucksack & Xenon-Rucksack)
  • Speziesspezifische Flaggen können jetzt als Teleportziele vermerkt werden (können dich aber nicht aus dem Untergrund herausteleportieren)
  • Partikel und Töne wurden zu zerstörbaren Objekten hinzugefügt und viele Objekte mehr (solche wie Büsche und Stacheln) wurden zerstörbar gemacht
  • Überarbeitung der Status-Pods, sodass interessantere und nützlichere Effekte beinhalten, einschließlich die Chance, dass Erze und Pixel spawnen
  • Neue Quests – Ja ich kann!, Die erste Ernte

Neue Items/Objekte

KLEINE ÄNDERUNGEN / BUG FIXES

  • Neue Charaktere spawnen nun wieder auf einem zufälligen Planeten, anstatt sich einen einzigen Starter-Planeten zu teilen!
  • Wetter-Effekte, wie die Anzahl von Schnee und Sand auf Dächern, wurde angepasst
  • Ozean-Flüssigkeiten sind endlich, wenn sie von Hintergrundblöcken eingeschlossen sind, wenn man einen Hintergrundblock unter dem Ozean entfernt, wird Flüssigkeit nachgeüllt
  • Kodexe werden automatisch geöffnet, sobald man sie lernt
  • Umweltschutzanzüge schließen den Schutz vor kleiner stufigen Gefahren ein und werden automatisch ausgestattet, sobald man sie lernt
  • Die Atemanzeige blitzt, wenn man ertrinkt
  • Sortierung der Rezepte im Craftinginterface
  • Vielerlei Performance-Verbesserungen
  • 'Mond'-Biom wurde zu 'luftlos' umbenannt, um das Durcheinanderbringen des astronomischen Wissens zu vermeiden
  • Ein Werft wurde dem Außenposten hinzugefügt, dieser wird genutzt, um in Zukunft zusätzliche Schiff-Upgrades zu kaufen
  • Änderungen des Planetenauftretens in der Navigationskonsole (Ozean-Welten und nicht Ozean-Welten sind nun besser unterscheidbar)
  • Änderung der prozeduralen Monsterpaletten, um sich je nach Umgebungs-/Biomfarbe öfter zu mischen[20]
  • Update der Wetter-Icons in der Navigationskonsole
  • SAIL-Dialoge werden in Missionen nun als Popups erscheinen
  • Bereinigte Craftingmaterialien für gestufte craftbare Möbel
  • Monster besitzen nun verschiedene elementare Angriffsanimationen
  • Farbe zu gestapelten UI-Fenstern hinzugefügt[21]
  • Änderungen der Namens 'Leere Tech-Karte' zu Tech-Antrieb
  • Behebung eines Bugs, bei dem Monster in Spieler-Instanzen im Untergrund gespawnt sind
  • Behebung verschiedener Bugs bei Waffen- und Monsterattacken entlang der Welt-Mantel-Linie
  • Behebung eines Bugs, bei dem NPC-Waffen nachgewalzen wurden, wenn sie abgelegt wurden
  • Behebung eines Bugs, bei dem Dungeon-NPCs nur teilweise gespawnt wurden
  • Behebung eines Bugs, bei dem der Spieler nach dem respawnen weiterhin gefeuert hat
  • Behebung eines Bugs, bei dem Haustiere ganze Stacks von Futter auf den Boden, aufgegessen haben
  • Behebung eines Bugs, bei dem die UI-Soundlautstärke zu weit vom SFX-Schieberegler reduziert wurde
  • Viele weiter Balance und Bug Fixes
  • Behebung eines Absturzes, der aufgetreten ist, wenn man ein reguläres Craftingfenster geöffnet hat, nachdem man einen Handwerkstisch genutzt hat
  • Behebung des Bugs, dass NPCs ach benutzen eines Bettes, in der Seite stecken bleiben
  • Behebung eines Absturzes, wenn Malmaterialien nicht nicht bemalbaren Materialen aus mods kombiniert wurden
  • Behebung eines Absturzes im Händlerfenster, wenn man eine Preismenge auf Items ohne Preis gesetzt hat
  • Behebung mehrere Abstürze in den Mieter-Dialogoptionen
  • Behebung eines Absturzes mit Schlangendroiden im Bunkerdungeon
  • Behebung für die norlmale IP-Modus-Konfiguration bei Windows
  • Behebung der fehlenden Rezepte für Stufe 6 Verbindungen
  • Behebung eines Bugs, bei dem ein fehlerhafter Sound, nach dem spawnen eines Objekts, auftrat
  • Benutze keine Rucksack-Typ-Filter, wenn du Shift-Click benutzt, um Dinge in einen Rucksack zu befördern
  • Preise für viele mehr Items und Objekte hinzugefügt
  • Mehr Mieter hinzugefügt
  • Untergrund-Lianen und mehr Untergrund-Variationen für mehrere Oberflächen-Minibiome hinzugefügt
  • Experimentelles Feature, das den NPC 'Status' bei einer bestimmten Gelegenheit anzeigt
  • Mehr Leistungs-Verbesserungen
v. Spirited Giraffe[22]

16. April 2015 (instabile Version) 21. April 2015 (stabile Version)

Spirited Giraffe

Neues Feature: Planeten-Bookmarks

  • Spieler können ab jetzt die Lage eines Planeten im Cockpit beim Navigationsbereich abspeichern
  • Wähle einen Planeten, wähle danach „Add Bookmark“ um ihn zu speichern.
  • Wähle einen gespeicherten Planeten aus der Liste aus, um ihn im Navi als dein Ziel auszuwählen.

Neues Feature: Teleporter

Änderungen: Teleportation & Rückkehr in Welten

  • Nach einem Logout befinden sich die Spieler automatisch wieder bei der Position wo sie aufgehört haben. (Und nicht auf dem Schiff)
  • Die Mission-Dungeons bleiben 10 Minuten lang so bestehen wie sie waren bevor alle Spieler sie verlassen haben, das ermöglicht eine Mission auch nach einem Tod weiterzuführen.
  • Mission-Dungeons haben jetzt einen Teleporter am Ein- und Ausgang, dass sollte klarstellen wie und wann man den Dungeon verlassen kann.
  • Spieler können während eines Teleports nicht mehr angegriffen werden.
  • Spieler können nun nicht mehr einen zweiten Teleport einleiten, während sie sich bereits teleportieren
  • Die Animation beim Teleportieren dient dazu, dass die Welt geladen werden kann

Neues Feature: Schiffshaustiere

  • Alle Spielerschiffe sollten ab jetzt von einem Schiffshaustier, welches nicht angegriffen werden kann, bewohnt werden, diese sind der Spezies des Spielers angepasst und besitzen sehr große Farbvarianten.
  • Haustiere untersuchen Schiffsobjekte und weggeworfene Items
  • Haustiere können gefüttert werden und entwickeln Vorlieben für ein bestimmtes Nahrungsmittel
  • Terramart verkauft jetzt Haustierzubehör

Neue Umgebung: Der Ark

  • Antike Tore haben jetzt ein anderes Reiseziel, eine große antike Ruine.
  • Diese gibt ein paar Hinweise auf die übergeordnete Handlung von Starbound.... so mysteriös!
  • Antike Truhe wurde hinzugefügt.

Änderung: Wegfindung

  • NPCs und bodenlebende Monster springen jetzt genauer und sind in der Lage, Wege durch schwieriges Terrain zu finden.
  • NPCs und bodenlebende Monster sind jetzt viel besser darin, Flüssigkeiten zu meiden und zu entkommen
  • NPCs und bodenlebende Monster sollten jetzt nicht mehr so oft irgendwo stecken bleiben

Neues Biom: Schleimhöhlen

  • Können im Untergrund von radioaktiven Planeten gefunden werden.
  • Auch wurden hinzugefügt: Verschiedene einzigartige Möbelstücke und ein ganzes Möbelset

Sonstiges

  • Neues Objekt: Antike Plakette (Ersetzt die schwarze Katze in dem Mondbergbaubasis – verstecktem Raum)
  • Überarbeitung des Apex, Floran, Avian, Glitch und Hylotl Namensgenerator, um nun keine (aber immer noch ein paar) komische Namen zu generieren.
  • Änderung Nahkampfwaffen: Reaktionszeit, Schadensounds und visuelle Rückmeldung. Und viele mehr kommen in einem zukünftigen Update!
  • Fernkampfwaffen haben jetzt eine andere Genauigkeit je nach Waffentyp, Qualität und Feuerrate.
  • Spieler-Energie füllt sich jetzt schneller wieder auf und hat eine kürzere Verzögerung bevor sie regeneriert.
  • Verschiedene Verbesserungen der Server-Architektur, die die Serverstabilität und -performance nun um vieles besser gemacht haben sollten.
  • Verschiedene Verbesserungen am internen Umgang mit Lua API-Aufrufen, dies sollten nun zu einer viel kleineren Auslastung der CPU führen, vor allem in Gegenden mit vielen Monstern und NPCs.
  • Viele kleiner Verbesserungen und Behebungen an Objekten des Spiels, das schließt die Überarbeitung der 3D-Drucker Kosten in Vorbereitung auf künftige Updates des Spiels mit ein.
  • Die Scrollleisten können nun angeklickt und verschoben werden.
  • Behebung mehrerer Bugs mit Überlieferungen. Kodexbücher können jetzt im gesamten Universum beibehalten werden, bei bereits existierenden Spielern musste man leider die Kodexeinträge zurücksetzen.
  • Monde werden jetzt mit festen Kernen generiert, dies verhindert, beim graben aus dem Boden zu fallen.
  • Mehrere Verbesserungen bei der Platzierung von Grass. Außerdem wurden für verschiedene Biome hängendes Grass erstellt.
  • Behebung Bug, bei dem die Musiklautstärke sich bei einem Kampf geändert hat.
  • Verschidene kline Verbesserungen am AI-Interface.
  • Entfernung des nervtötenden Schwebezustandes von versch. Status-Pods.
  • Hinzufügung von Optimierungen und Behebungen von kyrillischen Buchstaben bei der Hobe Schriftart. Danke dsp2003 für diese Behebungen!
v. Upbeat Giraffe 28. Januar 2015 (stabile Version)

18. Dezember 2014 (instabile Version) 9. Dezember 2014 (Nightly)

Upbeat Giraffe

Die Updates für die instabile Version wurden am 18. Dezember 2014 und am 26. & 28. Januar 2015 veröffentlicht. Die täglichen Updates für die Nightly-Testversion wurden vom 9. Dezember, 2014 bis 27. Januar 2015 durchgeführt.

Neuer Inhalt

Änderungen

  • Änderung der Windowsdateisperre, um gleichzeitige Client-Instanzen zu erlauben
  • Überarbeitung der meisten menschlichen Rüstungen
  • Bogenbeschreibung geändert: Schadendetails hinzugefügt
  • Lagerungscontainer-Kurzbeschreibung enthält nun die Anzahl der Lagerungsplätze
  • In-Game Schrift geändert [25]
  • Update: Paralax-Technik
  • Viele Optimierungsänderungen
  • Vorkommenslevel vieler kochbarer Nahrungen geändert
  • Mit Toilettenhäuschen kann man nun interagieren
  • Monster Typ: Gigantisches Monster hinzugefügt
  • Aussehen der Setzlinge geändert
  • Craftingschema geändert für - Medipack, Grünes Stimpack, Gelbes Stimpack und Stapel aus Augen
  • Vorkommenslevel für die meisten Handwerkstische geändert, außerdem werden ihre Namen jetzt orange dargestellt
  • Update der Beschreibung und Rezepte von ein paar frühen Items/Objekte/Handwerkstische
  • Änderung des Objekts 'Hydrophobie', so dass es durch Flüssigkeitstiefe verstellbar ist
  • Drahtknoten-Grafiken wurden, für eine sauberere Optik, nach unten skaliert
  • Eine Reihe von Soundänderungen und Ergänzungen
  • Wandernde Händler sollten nun dauerhaft nicht mehr so wahnsinnig sein.
  • Kurze Capes und Normale Capes können nun an der Spindel gecrafted werden.
  • 'Giftig' und 'Brennend' Debuffs von Nahrungsmitteln wurden in ihrer Dauer drastisch gesenkt
  • Vorkommenslevel wurden nun bei jeder auffindbaren Nahrung hinzugefügt und wurden aufgrund ihrer Debuffs bestimmt. Somit bereitet einem Nahrung mit der Unterteilung 'Rar' und 'Legendär' sehr starke und lang andauernde Effekte. Das sollte es einfach machen, richtig gutes Essen am Kochtisch herzustellen
  • Das Auftreten von menschlichen Gefängnis-Dungeons ohne ihren Schildgenerator sollte nun gefixt sein[26]

Bug Fixes

  • Behebung der falsch angezeigten Hotkeys bei der Malwerkzeug-/Verkabelungswerkzeugbeschreibung
  • Der Nanoherd wurde wieder für den tragbaren Pixeldrucker eingetragen
  • Behebung des Assetsladefehlers bei ein paar Windowsversionen, diese waren XP, pre-SP2 Vista, 10 Preview
  • Behebung eines Bugs, bei dem übermäßige Anfragen für die Client-Trennung geschickt wurden
  • Behebung des Absturzes bei Änderung der Steuerung
  • Behebung der Maskierungshalterung bei einem Avianschnabel
  • Behebung einer Knopfposition, welche einen Teil der Benutzeroberfläche verdeckt hat
  • Behebung der Randerkennung bei benachbarten Zeichen
  • Behebung einiger Bugs mit der Katzen-KI
  • Behebung des Bugs, dass Dreadwing auf große Distanz nicht aggressiv auf den Spieler wird
  • Da die Hotkeys, um das Interface zu verbergen, sich mit den Hotkey für einen Screenshot bei Steam überlappen haben, wird nun Alt+Z verwendet
  • Update ein paar mehr Rüstungsdesigns bei Menschen
  • Alienbiome verleihen einem nun den 'radioaktiven' Status
  • Behebung, dass die scrollbaren Leisten am Boden beginnen
  • Behebung der umgekehrten alphabetischen Sortierung im Songbuch
  • Behebung eines Absturzes, der entstand, als der Netwerk-Animator die Animationen inkonsistent sortiert hat
  • Lagerungsplätze wurden nur der Größe des Behälters angepasst
  • Behebung eines 32 – 64 Bit Kompatibilitätsproblems
  • Behebung eines Bugs, der bei Servern temporäre Dateien nicht richtig gelöscht hat
  • Behebung ein paar sonstiger Absturzgründe des Clients und des Servers[27]
  • Bei der Erchius Horror Phase 3, überlappen sich die Strahlen nicht mehr
  • Behebung mehrerer Zeichen
  • Weitere Änderungen der Lagerungsgrößen
  • Behebung der Handposition beim Halten eines gebratenen Fisches
  • Behebung weiterer Probleme der Tastaturbelegung und der internationaler Tastaturbelegung
  • Behebung des Bugs, bei dem NPCs durch das Zerstören des Bettes getötet wurden
  • Weitere Updates der Grafiken der menschlichen Rüstung
  • 3D Drucker sollten keine Preise für Items anzeigen, welche nicht nicht gescannt werden können
  • Behebung, dass Monster getroffen werden, während man stirbt
  • Behebung, dass verkabelte Objekte sich selbst verkabeln
  • Behebung eines Grafikfehlers bei der Polarlicht-Parallaxe
  • Behebung von Bugs in der Spawneinstellungn unter anderem wird nicht erlaubt in Flüssigkeiten zu spawnen
  • Behebung des Grafikfehlers, bei dem bei manchen Monster-Animationen das falsche Bild gezeigt wurde
  • Behebung der Korruption des Server Universums, wenn eine zweite Welt geladen wurde
  • Einstellung der Vorkommenslevel bei Nahrungsmitteln
  • Behebung der Farbtonverschiebung bei ein paar Steintypen, welche verhinderten, dass der Pflasterstein ordnungsgemäß gestapelt wurde
  • Behebung der Effekte, wenn der Spieler Schaden nimmt oder er Energie verliert/regeneriert[28]

Rampaging Koala

Niemals in der stabilen und instabilen Version erschienen. Nightly Updates erfolgten täglich von 16. Juni2014 - 18. Dezember 2014.

Neuer Inhalt

Prisiliteerz, Triangliumerz, Spider Silk Block, Violiumerz

Leaf Flurry, Monkey Nut Staff, Petal Storm Staff, Plasma Pulse Staff, Quetzalcoatl's Quartz, Red Giant Orb, Sacred Splash Staff,Sci Staff, Supergiant Orb

Novakids

Außenposten

Missionen

Crafting

Raumschiffe

Monster und Kampf

  • Monster-Kampf Änderungen:
    • Rückstoß entfernt
    • Berühren der meisten Monster verletzt den Spieler nicht mehrlayer
    • Betäubungszustand zu Monstern hinzugefügt
    • Neue Monster-Teile
    • Riesiger Haufen von einzigartigen Attacken für jedes Körperteil der Monster hinzugefügt, jeweils Fern- und Spezialattackenl[34]
    • Angriffsverhalten von Bodenmonstern und Vögel geändert
    • Monster-Sounds wurden runter-gedreht
  • Monster-spawning Änderungen:
    • Der Satz von Monsterfamilien, welche in einem Bereich spawnen, ist Biom abhängig
    • Farbpalette für Monster wurden nun konfiguriert, um sie den Biomen anzupassen
    • Die Dichte jedes Monster-Typs, wurde individuell angepasst
    • Größenangelegenheiten – Kleinere Monster sind nun schwächer und treten häufiger auf, während größere Monster stärker sind und mehr tödliche Spezialattacken besitzen (z. B.: nur große Typen können Schussattacken benutzen)
    • Großer fliegender Monstertyp hinzugefügt[35]
    • Wassermonstertyp hinzugefügt [36]
    • Monster sammeln sich nun nicht mehr um den Beaming-Punkt eines Planeten
    • Die Schwierigkeitskurve von Monstern wurde für den Spielanfang gesenkt, außerdem steigt die Schwierigkeit je tiefer man sich in den Planeten gräbt
  • Poptops hinzugefügt
  • Neuer Boss, der sich durch den Boden gräbt und mit einen Bohrer angreift[37]
  • Shockhopper Mk. 1, ein Pinguinmech-Boss
  • Dreadwing-Bosskampf-Quest
  • Fatal Circuit entfernt
  • Knochendrache entfernt
  • Schilde komplett überholt[38], 'Wächterzerschlagung' als Mechanik hinzugefügt
  • Fähigkeit, Angriffe zu parieren hinzugefügt
  • Schwerter sind nun ausrichtbar

Andere Änderungen

  • Temperatur entfernt, extreme Planeten benötigen nun Schutzanzüge
  • Materie-Manipulator ist jetzt upgradebar – Upgrades steigern Schnelligkeit, Radius und erlauben es, Flüssigkeiten aufzusammeln
  • Pflanzen-Änderungen[39]
  • Große Leistungsverbesserungen von Fliesen-Renderungsänderungen
  • Startbildschirmänderungen
    • Kicher-Sound beschleunigt
    • Logo zu neuem Chucklefish-Logo geupdated
    • Pinguinwatschel-Zirkel zur Ladeleiste hinzugefügt
  • Admin-Login genehmigt[40]
  • MASSIVE Statuseffekte-Systemüberholung – System überschrieben und Optimierungen für alle Statuseffekte (Effekte bei Objekten, Betten, Flüssigkeitseffekte, Techs, Lichtquellen, Hitze, Rüstungseffekte und mehr)[41]
  • Löschfunktion für Charaktere in der Charakterauswahl hinzugefügt
  • Speziesspezifische Erscheinungen für Raumschiffs-Objekte hinzugefügt
  • Doppelte Energieerhöhung für alle speziespezifischen Helme in allen Stufen
  • Spitzhacken und Bohrer können nicht mehr repariert werden
  • Entfernt: Diamanterz, Steinaxt, Steinhacke, Steinspitzhacke
  • Haltbarkeit aller Spitzhacken reduziert
  • Das Erhalten von vielerlei werfbaren Objekten schalten gleichzeitig deren Craftingrezepte frei[42]
  • Assoziierte Werkzeugerzkollektionen mit dem Werkzeuglevel (niedrigere Werkzeuge können nicht mehr hochlevelige Erze abbauen)
  • Terrain-Generierung-Änderungen, Verbesserungen der Terrainvielfalt und der Höhlengenerierung
  • Verkabelungssystem-Änderungen
  • Wetteränderungen – Macht es einfacher das Wetter zu konfigurieren und neue Wettertypen hinzuzufügen, es ist jetzt klient-kontrolliert
  • Essentielle Items, wie der Materie-Manipulator, haben neue Slots unterhalb der Schnellleiste und funktionieren nun mehr als permanente Upgrades als als Items[47]
  • Interagierbare Objekte pulsieren nun glühend, wenn man mit den Mauszeiger über sie fährt, Hotkey für Objekte wird am Spielanfang angezeigt
  • Überarbeitung der menschlichen Rüstung, damit sie 'militärischer' aussehen[48]
  • Neu Ausbalancierung der meisten speziesspezifischen Rüstungen - Bereinigung der Stats, benötigte Handwerkstische und standard Farben für viele Sets
  • Warnungs-Nachricht nach dem Tod – wie: 'Erze gedropped' und '30% der Pixel verloren'
  • Entfernung der Entwickler-Kostümsets
  • Abbauwerkzeuge können keine Erze, die mehr als eine Stufe über ihnen sind, abbauen; Beschreibungen der Werkzeuge dementsprechend geändert
  • Wieder ins Spiel hinzugefügt: Mikrophone (Weiblich)
  • Items können jetzt die Bewegung unterdrücken, während sie benutzt werden
  • Erze werden gedroppt, wenn der Spieler im 'normalen' Modus stirbt
  • Schwierigkeiten verändert
    • Gewöhnlich verliert nur 30% der Pixel
    • Normal verliert 30%der Pixel und alle sich im Inventar befindenden Erze
    • Hardcore-Modus wurde entfernt
    • Sofortiger Tod' blieb unverändert
  • In großen Dungeons können, wegen eines Schildgenerators, keine Blöcke mehr abgebaut werden
  • Unterstützung für fliegende Dungeons hinzugefügt

Programmirungs-Änderungen

  • Ein Weg wurde hinzugefügt, um den Status bebaubar per Lua zu erreichen
  • Neue Funktion für die Lua-API hinzugefügt, um das Item Descriptor zu bekommen (not just name)
  • Groß- und Kleinschreibungsoption bei regexMatch hinzugefügt, Sensitivität blieb gleich
  • Items sind jetzt scriptbar (Waffen, Werkzeuge, Materialien, usw.)
  • Spieler, NPC, und Monster Stats und Statuseffekte sind jetzt skriptbar, Entfernung des alten 'Ergänzungssystems' für Rüstungseffekte
  • Statuseffekte werden jetzt von Lua-Script geleitet und haben den Zugang zu einer Vielfalt von API-Funktionen[49] Macht sie bereit fürs Modding, gibt ihnen die Fähigkeiten von
  • Fähigkeit, zu bestimmen wo und wann Biome sein sollen, hinzugefügt
  • Vorstellung eines alternativen Wegs, um Rect-Varianten zu spezifizieren
  • Behebung der menschlichen Dolchgrafiken
  • Behebung einer Randfalls-Aufstellungs-Zuordnung in der c++ lua api
  • Behebung des Schadens in der Poly-Rotation bei rotierenden Projektilen
  • Behebung der Ursache, weshalb der Enterhaken manchmal einen Absturz verursacht hat
v. Enraged Koala[50] 18. Februar 2014

Enraged Koala

Dieses Update erlaubt uns, neue Biome hinzuzufügen ohne das die Möglichkeit besteht, dass der Spieler seine Welt verliert. Es wird wahrscheinlich irgendwann noch einen World-Wipe geben wenn wir das Universumslayout finalisieren. Es wird aber keinen Charakter-/Schiffswipe geben, so kannst du deine Welten weiterhin sichern.

Eine Tonne arbeit ging in unser Patch-System. Nach diesem Update, haben wir die Möglichkeit, Inhalt-Updates raus zuhauen und nach diesen warten die großen engine-Updates darauf, fertiggestellt zu werden. Die Updates nach diesem Patch werden bald kommen.

Weitere Extras:

Update 1 (22. Februar 2014)

Ein weiteres kleineres Update von Enraged Koala, mit der Behebung des Bugs, dass der Alpha-Sektor nicht freigeschaltet wurde und anderer kleinerer Bugs

Das neue Höllen-Biom wurde hinzugefügt, welches aus technischen Gründen den Generierungsprozess des Universums verändern wird. Wenn du also deine Welt weiterhin zugänglich haben willst, besuche sie, bevor du den neusten Patch herunterlädst, so speichert sich die Welt in der neuen himmlischen Datenbank. Allerdings, um das Höllen-Biom zu finden, musst du auf einen Planeten reisen, den du vorher noch nicht betreten hast.

Ein paar andere Items und Dinge wurden hinzugefügt, wir sind aber nicht sicher, ob sie schn zugänglich sind[51]

Update 2 (3. März 2014)

Die folgenden Änderungen wurden im instabilen Spiel vom 26. Februar – 1. März geupdated[52] und ins stabile Spiel am 3. März hinzugefügt[53]

  • Entwicklung des Schatzhort-Nebenbioms
  • Neuer Schatzraum Mikrodungeon
  • Neue Objekte für den Schatzhort und den Schatzdungeon: Goldener Sockel, Gral, Schatztruhe, Schatzfass, Safe, Goldene Vase (zerstörbarer Pot, Style: Ungerader Goldkrug, Goldkrug, Schlanker Goldkrug, Sexy Goldkrug, Klassischer Goldkrug), Diamantdisplay, Gefüllte Schatzkiste, Venus de Pixel, GeorgeV Dev-Statue
  • Neuer ‘Schwere Eisenbarren’ Block
  • Meteorschauer sind nun weniger wahrscheinlich
  • Neues Ausnahmesystem, das den Windowsordner viel VIEL kleiner werden lässt
  • Neues mysteriöses Licht-Objekt
  • Neue Ruinenplattform-Platten
  • Neue, bessere, schnellere, stärkere und unterhaltsamere Item-Beschreibungen
    • Bereinigte Beschreibungen für ein paar Teile im Geldsack-Set
  • Keine Versionszeichenfolgen mehr bei Mods benötigt, es hat mehr Probleme verursacht als es sollte
  • Neues Pak-Updatesystem, das Steamupdates viel viel viel kleiner macht
  • Kleine Ausnahmebehebungen, keine Welt-Umbenennungen mehr, wenn sie nicht io-bezogen sind, Nachrichten sind in manchen Fällen besser
  • Neue zufällig generierte Schwerter
  • Coordinate corruption recovery for certain world files
  • Geupdated zu Skyrails 2.0
  • Logdatei Rotation für starbound.log und starbound_server.log
  • Unterstützung für animierte Element in Filmsequenzen
  • Schleuder am Ladebildschirm
  • Hagelwetter (hinzugefügt zu: Arktis, Wald, Schnee und Tundra Biomen)
  • Deadlockbehebung beim Herunterfahren
  • Neue zufällige Blut/Knochen basierende Schusswaffen und Projektile
    • Blutbrechendes Mündungsfeuer hinzugefügt
    • Neue Projektile:Hagelstein, Knochendorn
  • Neue Items in der Hölle, inklusive des oben abgebildeten Helmes
  • Interne Assets und pak-basierende Mods (wenn sie während des Builds ausgewählt sind) werden Version-überprüft zwischen Clients und Servern und müssen übereinstimmen
  • Apex Mikrodungeonsänderungen
  • Ein paar sehr langweilige Bug Fixes, die hier nicht gelisted sind
  • Schneewetter zu manchen Biomen hinzugefügt
  • "-nerfer" wurde zum Namenspool von Apex, Avian und Floran Charakteren hinzugefügt

Update 3 (18. März 2014)

Updating um euch wissen zu lassen, dass alles was im [INSTABILEN]-Update gelisted war, jetzt auch im [[STABILEN]-Spiel angekommen ist. Wir haben den großen roten Knopf erreicht. :D[54]

Instabiles Update 1 (4. März 2014)
Instabiles Update 2 & 3 (7. März 2014)

Glänzendes neues Zeug:

Bug fixes:

  • Mögliche Behebung, dass das Wiederholen von Tasten nie eine Rückmeldung erhalten hat, daher resultieren wir, das alte Daten genutzt wurden (z. Bsp.: Nachdem halten der Rücktaste, um den Account im Serververbindungs-Dialog zu löschen).
  • Unix & Windows LockFile Implementierung, außerdem Behebung des Bugs, dass die bedruckte Flagge nicht bewegt werden kann, während man Operator war
  • Behebung einer Sitzausrichtung bei dem Stufe 10 StuhlFixed sit alignment on tier10 chair
  • Viele Verbesserungsvarianten <-> Lua-Handhabung
  • Verschiedene Engine-Behebungen (z. Bsp.: “Tags manifestierten sich als Windows 7 kompatibel, wir versuchen unseren Weg unter den campatflags hindurch zu arbeiten”)[55]
Instabiles Update 4 (14. März 2014)

Update 4 (26. März 2014)

Habe Spaß und genieße. Bitte verweise auf die vorherigen Änderungen der instabilen Version kumulativ, wir werden eine Ankündigung wahrscheinlich Montags zusammenstellen :D[57]

Instabiles Update 5 (18. März 2014)

Hey! Wir machen heute ein weiteres Update des instabilen Spiels – nur kleine Updates , mit einer halb-wichtige Behebung, welches das Scripting der meisten Mods betrifft (das ist es warum wir es schnell draußen haben wollen)[58]

BEHEBUNGEN

  • Temporarily disable image.cache (was accidentally re-enabled) pending incorporation into pak files
  • Fix Lua <-> C++ conversion with maps consisting of integers
  • net_socket_test, since it no longer waits on a specific packet type, had a race condition bug (fixed)

INHALT

Instabiles Update 6 (2. April 2014)
Instabiles Update 7 (8. April 2014)

Hey, aufgepasst! Änderungsprotokoll für's heutige Update! Es ist kein großes vom Inhalt her, seit wir uns auf ein paar Inhalts-bezogene Dinge fokussieren, die etwas länger dauern. Dieses hier ist mehr für Behebungen und Änderungen:[59]

BEHEBUNGEN

  • Added case insensitive option to regexMatch, case sensitive by default -> updated pak_ignore file for case insensitive matching
  • Behebung eines Bugs, bei dem Hintergrundmodifikationen nicht richtig schattiert wurden
  • Einige allgemeine Bereinigungen von StarAssets.hpp/StarMonsterDatabase.cpp/StarMonsterDatabase.hpp/StarRoot.hpp
  • Timer hinzugefügt, um die Monster-Schwingungen zu beheben, während sie wandern
  • Behebung von ein paar Objekten (drain, midjar1, windstorm2.projectile)
  • Add /serverreload server side command, fix ImageMetadataDatabase threading crash
  • Reinigung des Build-Prozesses
  • Retain script storage if retainObjectParametersInItem is set in an object
  • Alle gerichteten Schwerter sollten nun nicht mehr den Arm-Frame überschreiben, Rück-Behebung des Arm-Zeichnen Bugs
  • Den Material Ids ist es nun nicht mehr erlaubt aus den aktuellen Material-Id-Umfang zu treten (das Gleiche für Mods), Behebung der Skyrails zu dem, was sie in den Dateien darstellen
  • Added tileIsOccupied to the Lua Bindings

ERGÄNZUNGEN/ANDERE ÄNDERUNGEN

  • Änderungen der Monsterverhalten/-skills in die von diesen Post
  • Umwandlung der existierenden Monstern zu .partparams, mit ein paar Ausnahmen
  • Einige zusätzliche Hinweise für Modder bereitgestellt here.
Instabiles Update 8 (24. April 2014)

Wir haben für das instabile Spiel letzte Nacht ein Update veröffentlicht!

Hier sind die Neuheiten:

  • Updated OSX build scripts to allow it to work with OSX 10.7+ – Please let us know if this is working for you!
  • Behebung eines Problems, bei den der Enterhaken manchmal einen Absturz verursacht hat (und das Kletterseil)
  • Added new function to lua API to get item descriptor (not just name) from an entity’s hand “entityHandItemDescriptor”
  • Behebung des visuellen Schmelzen-Bugs
  • Entwicklung von blätterbaren Preview-Bildern für asymmetrisch gestufte Türen (Violiumtür, Rubiumtür und Imperviumtür)
  • Behebung eines Fehlers mit den Build-Test
  • Monster-Part Anpassungen
  • Hinzufügung von Variablen um Schatzraum-Spawning zu erlauben

OmnipotentEntity hat unser Update auf unseren subreddit früher schon geposted, aber ich bin in unserer Ausstattung herumgerannt und war nicht hier um das Änderungsprotokoll zu schreiben, bis jetzt. Entschuldigt für den späten Post! Es gibt sehr viel Arbeit in verschiedenen Abteilungen, welche noch nicht für die Glanzzeit bereit ist, aber dieser Patch ist wichtig, um anderen Leuten, die OSX spielen, zu erlauben OSX 10.7.5. Diese Kompatibilität ist eine unserer meist gestellten Support-Fragen! Darüber hinaus, wird diese Branche wahrscheinlich bald unsere neue „stabile“ Version sein [60]

v. Furious Koala[61] 26. Januar 2014

Furious Koala

Hey ihr Himmelsgucker und Sportrenner, es ist eine Weile seit den letzten Patch vergangen und wir haben sehr große Änderungen in diesen Release vorzustellen.

Codeänderungen:

  • Massive Änderungen an der Festplatten-Serialisierung, welches uns erlaubt, nie wieder Spieler oder Schiffe wippen zu müssen und hoffentlich auch keine Welten mehr
  • Zusammenhängend, haben wir nun ein ordnungsgemäßes Versions-System für die Spielstände
  • Schwierigkeitsgrade und den Soforttod hinzugefügt
  • dies sollte uns ebenso eine einfachere Verteilung von Mods, einfacherer Aufbau und Verwaltung of slimmed down distributions for dedicated servers (offizielle Serverpakete kommen bald)
  • Behebung von ein paar Grafikglitches mit den Drahtknoten
  • ein paar wirklich fiese Netzwerkfehler die zu Deadlocks führen wurden entfernt
  • ein paar vom gcc Lambda wirklich merkwürdige Speicher-Lecks Fixed some very strange memory leak bugs stemming from a gcc lambda capture bug.
  • Behebung vieler Absturz-Bugs, die zu einer Nummer verschiedenster Probleme gehören (mehr spezifisch gezeigt im “Info über den nächsten Patch“– danke für die Bugmeldungen, lasst sie nur weiter kommen)
  • Geschwindigkeitsverbesserungen mit fallenden Sand und anderen Projektilen
  • ein effizienteres Datenbank-Schema
  • die Dokumentation für Lua Funktionen wurde geschrieben und wir werden diese bald veröffentlichen veröffentlichen
  • Entfernten not-a-number (NaN) Floats vom Code aus Performance-Gründen. (-ffinite-math-only wieder aktiviert), wir hatten sie genutzt um zu zeigen, dass ein Float einen ungültigen Wert hat, aber jetzt haben wir dafür ein System.
  • einige interne Änderungen der die Wartung von Code um einiges erfreulicher für uns macht, dies schließt bessere Aufzählungs- und Zeichenkettenhandhabung und schnellere Kompilierung mit ein
  • andere unwichtige Sachen, zu viel um sie hier zu listen (siehe hier “Info über den nächsten Patch“)

Fun Changes:

v. Angry Koala[62] 22 Dezember 2013

Angry Koala

Haufenweise neue Inhalte in diesem Update. Wir haben einen Sack voll neuer Features für die Weltengenerierung hinzugefügt, welche es vielleicht benötigen, ein neues Universum zu starten. Um sicherzugehen, dass du Zugang zu allen neuen Crafting-Items bekommst, musst du die Sektoren neu freischalten oder einen neuen Charakter erstellen.

Außerdem...

  • Skyrails basierend auf Apjjms Mod hinzugefügt
  • brandneues Wettersystem hinzugefügt, modifizierbares Wetter/neue Umgebungseffekte
  • Hydrophobe Objekte werden durch alle Flüssigkeiten zerstört
  • Bäume können jetzt gepflanzt werden
  • Kritische Items bleiben länger am Boden liegen
  • Einige neue Verhaltensweisen von Monstern
  • Um einen Planeten als deinen heimatplaneten zu setzten, musst du ihn umrundet haben
  • Kostenlose Teleportation zur Heimat durch den Schiffsteleporter
  • Säureregen, Metoerschauer, Wassersammlungen bei Stürmen und mehr hinzugefügt
  • Spezien-Modifikationen können jetzt einfacher mit anderen kombiniert werden
  • Unterstützung für Schlüsselsignaturen und Schlüssgelsignatur-Änderungen für das ABC System hinzugefügt
  • Geschwindigkeitsgrenze für Standard-Projektile deaktiviert um ungenaue Kugeln zu fixen
  • neue herstellbare Geschütztürme basierend auf Healthhires Mod
  • basierend auf hints Mod, kannst du jetzt auf Asteroidenfeldern landen
  • Techs haben jetzt eine Anleitung in der Beschreibung
  • haufenweise Weihnachtskram!!!
  • Pos töten dich nun nicht mehr instant
  • Man kann jetzt ohne passendes Equipment länger auf Monden und Asteroiden-Feldern atmen
  • besserer Fix für Falschaden
  • neue karge Planeten, perfekt fürs Bauen
  • die Schwerkraft auf verschiedenen Planeten unterscheidet sich jetzt
  • einige Planetenhintergründe verbessert
  • bestehende Biome können nun mit verschiedenen Flüssigkeitstypen erscheinen
  • Man kann jetzt Spezie-Flaggen herstellen, um zu zeigen, dass du bereits auf dem Planeten warst
  • NPCs wechseln jetzt auf Nahkampfwaffen, wenn sie nah genug dran sind
mehr zufällige Begegnungen
  • Pos können jetzt eingefangen werden
  • Eine Verkabelungsstation kann jetzt gebaut werden um Zugang zu einem Haufen von verschiedenen Verkabelungswerkzeugen zu bekommen
  • Mech Beine gefixt
  • haufenweise Server Verbesserungen
  • Und mehr
v. Offended Koala[63] 15. Dezember 2013

Offended Koala

  • Experimentelle Schusswaffen-Balancierung
  • Experimentelle Biom-Settings
  • Streambasierender Mod-Support, mehr Details hier
  • Einzigartige Monster-Veränderungen
  • Einführung der Plasmakanonen
  • Behebung der nackten NPC-Händler
  • Neuer tragbarer Pixeldrucker (du musst Stufe 2 erreichen, um ihn im Craftingfenster angezeigt zu bekommen).
  • Haufenweise neue Blöcke und Items zum Craften
  • Neue zufallsgenerierte Einrichtungen mit einzigartigen Items, die darin gefunden werden können
  • Viele, sich noch in der Arbeit befindenden Server-Änderungen
  • Haustiere greifen nur NPCs an, welche ihren Besitzer angreifen
  • Neue Songs zum Spielen, inklusive Weihnachtslieder
  • Neue Kostümhüte
  • Haustiere können jetzt leveln
  • Man kann sich nicht mehr auf Gas-Riesen teleporten
  • Viele mehr Behebungen und kleinere Ergänzungen
v. Indignant Koala[64] 11. Dezember 2013

Indignant Koala

NPCs und Feinde Da gibt es einen ganzen Batzen voll Verbesserungen der Balancierung, hauptsächlich am Spielanfang. Wir wipen keine Charaktere oder Welten, aber wenn du die ganze Erfahrung der neuen Balancierungen erleben willst, mach dir eine neue Welt/neuen Charakter und fang an zu spielen!

  • Vögel attackieren jetzt nicht mehr auf lange Reichweite, machen weniger Schaden und folgen dir nicht mehr dauerhaft
  • Monster projectiles across the board better balanced
  • K.I Verbesserungen

Balance Tweaks

  • Schilde sind besser ausbalanciert
  • frühe Rüstungen sind besser ausbalanciert
  • Nahkampfwaffen sind besser ausbalanciert
  • Erze sind besser ausbalanciert
  • man ist jetzt auf seinem Schiff unbesiegbar (dies erfordert einen neuen Charakter)
  • man muss jetzt um einiges Stärker geschlagen werden, um zurückgeschlagen zu werden
  • Bohrer zerstören jetzt 3x3 Blöcke
  • Fallschaden vermindert

Neue Items

  • man kann jetzt Laternen herstellen (ähnlich wie in sixxes’ Laternen-Mod!)[65])
  • man kann jetzt eine neue Rückenrüstung herstellen, die hilft Höhlen zu erhellen
  • 10 Holz können jetzt zu 1 Kohle verbrannt werden

Andere Behebungen

  • neuer Effekt "schmelzend" von Lava, macht diese jetzt super gefährlich (Obacht!)
  • Crash gefixt, der auftritt, wenn man mit der Maus über die Bubble Gun fährt
  • Verbesserung von Gras (Vorschlag von Dracyoshi)
  • einige Verbesserungen des Benutzerinterfaces
  • andere sonstige Änderungen!
v. Frustrated Koala[66] December 10, 2013

Frustrated Koala

HotFix

einige Fehler des neuen Level-Systems wurden korrigiert, welche verursacht haben, dass ein paar Waffen die Stats ihres alten Levels behalten haben (z.Bsp.: lvl 35), obwohl das Spiel nur 10 Level besitzt. Kein Charakter-Wipe wurde vollzogen, aber wenn du keine overpowered Items und Welten nutzen möchtest, mach dir besser einen neuen Charakter. Außerdem...

  • Uran, Plutonium und Solarium können jetzt als Treibstoff benutzt werden
  • jetzt kann man WIRKLICH ein Enterhaken herstellen
  • Bosse wurden stärker ausbalanciert
  • Platinum armor is now unlocked on tier 5
  • Man kann jetzt Tiere wieder in „Besitz“ nehmen
  • einige weitere Reparaturen
v. Annoyed Koala[67] December 10, 2013

Annoyed Koala

Das ist ein GROßER Balance-Patch, jedes Item, jede Kreatur, Rüstung und jede Waffe wurde rebalanciert. Das Level-System wurde vollständig geschrieben. Jedoch, obwohl die Balancierung in dem neuen Level-System immer noch unpoliert ist, ist das System um einiges besser als das alte und die Balancierung können wir mit der Zeit verbessern.

Dieser Patch hat einen Charakter-Wipe implementiert

Spielmechaniken

  • Frühe Implementierung vonKreaturzähmung (mehr Features kommen bald)
  • Haltungssystem für Waffen hinzugefügt, es wird gerade nicht genutzt, aber es erlaubt uns sehr bald sekundäre Attacken zu Waffen hinzuzufügen
  • Man kann nicht länger durch Blöcke angreifen

Items

  • Neue Bergbauwerkzeuge
  • Neue Waffen
  • Neue werfbare Items
  • Enterhaken hinzugefügt
  • Fernkampfwaffen kommen nun öfters ab Stufe 3 vor
  • Pixel-Kompressor hinzugefügt, für teures Banking (Idee von Ncrpts)
  • Neue Hüte
  • Der Beamaxt ist es nun nicht mehr erlaubt, Höhlen zu erleuchten

NPCs und Feinde

  • Neuer Boss und neuer Sektor
  • Baby-Monster hinzugefügt
  • Neue Monster-Paletten
  • Ein paar Monster grasen nun (kann scheußlich aussehen, muss noch fertiggestellt werden)
  • Kleine Zweibeiner sozialisieren nun mit einander
  • Alle Monster bewegen sich intelligenter und bleiben nicht mehr so oft stecken

Musik und Sound

  • Haufenweise neue Sounds

Galaxie und Weltgenerierung

  • Freistehende/seltene Untergrund-Biome sind jetzt häufiger anzutreffen
  • Unterirdische zufällig generierte Encounter sind jetzt häufiger anzutreffen
  • Untergrundtruhen sind jetzt häufiger
  • Erze rebalanciert (wahrscheinlich viel viel zu viele Erze im Moment, wir werden das später beheben, genieß es)

Plattform

  • Behebung des Spiels auf XP (hoffentlich) (NOTITZ : This requires removal of all manually added fixes on the users end, or clicking of the Verify Game Cache Files" button on steam, to properly obtain the fixes.)
  • man kann im Launcher jetzt auch die OpenGl Version des Spiels starten
  • Haufenweise anderer Behebungen und kleinerer Ergänzungen Tons
v. Irritated Koala[68] 5. Dezember 2013

Irritated Koala

  • Pixelkosten massive reduziert (manchmal vollständig entfernt) bei frühen Waffen/Rüstungen
  • Du kannst im späteren Spielverlauf eine Raffinerie herstellen, um alle Erze in Pixel zu verarbeiten
  • Monster haben jetzt eine geringe Chance darauf, dass sie Fleisch droppen, wenn sie mit einer normalen Waffe getötet werden
  • Du kannst dich im Untergrund nicht mehr auf das Schiff eines anderen Spielers teleportieren
  • Verbände können jetzt aus 4 Pflanzenfasern hergestellt werden, Stoff wird nicht mehr benötigt
  • Behebung, dass die menschliche Starter-Truhe, apex Starter-Items angezeigt hat
  • Monster haben jetzt die 70%ige Chance das rohe Steak zu droppen, wenn sie mit einer Jagdwaffe getötet werden, hochgesetzt von 50% aus
  • Wachen, die man selbst beschworen hat, behandeln dich wie ihren Boss
  • Die Raffinerie kann jetzt schon früher im Spiel auftauchen
  • Treibstoffkosten reduziert, wenn man auf andere Planeten will
  • Verbesserter Wortlaut der Starter-Quests, um das Erforschen von mehreren Planeten zu ermutigen
  • Jagdmesser hinzugefügt, hiermit droppen Monster auch Fleisch
  • Neue legendäre Waffen hinzugefügt
  • Zum Testen wurde der Pixelverlust auf 20% zurückgestellt, könnte sich später noch ändern
  • Silber-Sichtbarkeit erhöht
  • Neue Schnee-Infanterie-Rüstung hinzugefügt, welche gut isoliert, vor allem in den frühen Ebenen des Spiels, wenn die normalen Rüstungen noch nicht so viel Wärme bereitstellen
  • Berbeiten des UFO Bosses, damit er Blöcke zerstört
    • Außerdem haben wir ihn erleichtert und ihn von Level 10 auf Level 9 gesetzt
  • Modernisierung der Wärmeleiste, um sie deutlicher darzustellen[69] (Vorschlag von thedbp auf reddit)
  • Abbaugeschwindigkeit minimal erhöht
  • Nummern über den Schnelleistenslots platziert
  • Craftbare Kletterseile!
  • Passt auf, ob die Hungerleiste immer gezeigt wird, sobald man was gegessen hat
  • Die Hungerleiste sollte angezeigt werden, wenn die Alt-Taste gedrückt ist
  • Einen dummen, schnellen Weg hinzugefügt, um durch die Stufen 4-10 schnell veronzuschreiten (Rüstungen, Waffen), nur so zum Spaß
  • Behebung eines Bugs, bei dem Minibosse über Level 11 nicht die raren Items gedroppt haben, welche sie sollten. Sie droppen jetzt Schusswaffen (Danke an 'ippia', die ihn gefunden hat)
  • UFOs sollten nicht mehr wegfliegen, sie sind tatsächlich weggeflogen um Vögel zu jagen!
  • Haufenweise Bug Fixes
v. Perturbed Koala[70] 4. Dezember 2013

Perturbed Koala

  • "Starbound Beta" veröffentlicht

Alpha

Die Alpha wurde nicht veröffentlicht und war nur für Chucklefish-Entwickler freigegeben, nur einen kleinen Teil der Spender und ein paar Familienmitgliedern und Freunden war es erlaubt zu spielen. Die Spielentwicklung wurde über tägliche Updates auf der Startseite von playstarbound.com bekanntgegeben. Diese Updates haben im Mai 2013 begonnen und haben sich nahezu täglich bis zum Beta-Release im Dezember 2013 fortgesetzt.

November 2013

Oktober 2013

  • 30. Oktober- Wie die Beta funktioneren wird! Three stages, and a breakdown of each stage and what to expect. 'DO' or 'DO NOT' breakdown for each stage to determine where each player would like to join.
  • 26. & 27. Oktober - Statuseffekt-UI (ist nun offensichtlicher ob man ertrinkt oder ob es einem kalt ist). Überlieferungen hinzugefügt. Buff-Arbeit. Screenshots des Wüstenbioms als Wallpaper, Banditen und ein Burrito.
  • 25. Oktober - Status effect icons, added tree spawning to villages. Blocks, dungeon work, bugs. Animated gif of poison banana bread.
  • 23. & 24. Oktober - Gif des Glitchritters auf einen Pferd. Banditen und Kultisten schreien jetzt, Minibiom-Fliesung, Feind-KI. Screenshot des neuenFloran-Dungeons.
  • 22. Oktober - Erz-Verbreitung, Dungeons und Überlieferungen. Animiertes Gif der Überlieferungen!
  • 21. Oktober – Vorheriges Release-Datum wird verschoden. Der Post von Tiy diskutiert die Gründe warum wir das Release-Datum verschieben mussten und versichert, dass es eine spielbare Beta zum Jahresende geben wird. Ein verspätetes Spiel ist vielleicht gut, aber ein hastig bereitgestelltes Spiel ist für immer schlecht
  • 19th & 20th October - Random Encounter, Statuseffekte und Miniboss-Teaser
  • 18. Oktober – Generaler Cleanup, NPC und Objekt Implementierungen. Kleines Bild der Kanal-Dungeons.
  • 17. Oktober - Dungeon-Arbeit, Drops hinzugefügt, Monster und Kultisten. Animiertes Gif der gigantischen Kanalfliege.
  • 15. & 16. Oktober - Minibiome, Dungeons. Wächter-NPC Verhalten, Tech Programmierung. Schmetterlinge, speziesspezifische Beschreibungen, glitch Robo-Pferd Bild (und meme).
  • 13. & 14. Oktober – Mehr Variationen von Terrains hinzugefügt, Händler-KI, Verkäufer-Tische und Verhalten. Bug Fixes, Banditenkleidung.
  • 11. & 12. Oktober - Event-Rezeptfreischaltung, Luftschiff-Dungeon und [[Froschhändler] (mit Bild)
  • 10. Oktober - Fortentwicklung, gestufte Craftingobjekte. NPC-Verhaltensarbeit. Arbeit an Minibiomen und Dungeons fortgesetzt.
  • 8. & 9. Oktober – Unterirdische Minibiome, avian Luftschiffe haben jetzt NPCs, Wächter-KI, animiertes Gif von Status-Pods (Schurken-Schreine).
  • 7. Oktober - Screenshot vom WIP unterirdischen Minibiomen. Bug Fixes, Aviandorf, Floran Dungeon, Rezept-Arbeit
  • 6. Oktober – Codex-Entwicklung, NPCs in Dungeons, Kosten der NPC-Items, Schiffe speichern das hinterste Ende, Wächter KI-Entwicklung
  • 5. Oktober – Einstellungen für die gestufte Ausrüstung. Wächterkapitänsklasse!! Screenshot des Wächterkapitäns in einem Glitchdorf
  • 4. Oktober – Dungeon-Arbeit, Attrappen-Screenshot der Unterwasserstadt der Hylotl.
  • 3. Oktober- Screenshot eines floran Gefängnis-Dungeons, Bilder für in-game Plüschtiere.
  • 1. Oktober- Bug Fixes, Arbeit an Händler-NPCs. Preview-Screenshot von der Hylotl-Einrichtung (Theke und Schaukasten)

September 2013

  • 30. September - NPC idle task work, Wächter-KI. Arbeiten an der Planeten-Serialisierung.
  • September - Ein Nummer von speziesspezifischen Dialogoptionen für NPCs. Beispiel im Screenshot.
  • 28. September – Glitchdorf ist fertig, Screenshots und Gifs der Wächter sind in Arbeit. NPCs 'reden' jetzt mit einander und haben Verhalten, das auf 'Tageszeiten' beruht. Start der Shop- und Questgeberentwicklung.
  • 27. September - Wächter-NPC-Entwicklung, Hylotl und Floran Dungeons in Arbeit, Glitchdorf verpacken und Zuordnung der Energiekosten zum Enterhaken. Glitchdorf Screenshot
  • 26. September – Fähigkeiten der Rüstungen hinzugefügt, Arbeit an NPC-Wächter. Animiertes Gif des Arkadenspiels.
  • 25. September – Mehr Arbeit an NPCs, 'Dörföer'-Typ hinzugefügt. Sie rufen Wächter, wenn sie angegriffen werden. Beispiel GIF und Floran-Dungeon-Screenshot
  • 24. September – NPC-Verhaltens Entwicklung. Ein paar Beispiel-Scripts und Code wie das Verhalten definiert wird (und gemoddet werden kann). Beispiel Screenshot des Glitchdorfes, mit Boxmen-Helm-NPCs und einem gigantischen Blumenbett
  • 17. September - Videos des Enterhaken, and i49 dev stream. Glitchdorf Entwicklung, weitere NPC-Verhaltensarbeit.
  • 16. September – Einzigartige Gegner zu Dungeons hinzugefügt, Einstellungen des Verhaltens und der Loots. Arbeit an der NPC-KI, Beispiel eines NPCs der spricht. Animiertes GIF eines größeren Po-Monsters.
  • 14. & 15. September – Entwicklung der NPC-KI und des Verkabelungssystems. Bild von einzigartigen Elemente der Gefängnisdungeons.
  • 13. September – Einstellungen des frühen Spiels, um es offensichtlicher für neue Spieler zu machen, was sie als nächstes tun sollen. Beispielbild eines Textmarkierungsschiffskomponenten.
  • 12. September – Visuelle Effekte fürs Erfrieren, Verhungern und anderen Vor-Todes Zustände. Navigations Arbeit, einzigarte NPC-Entwicklung. Animiertes GIF von ein paar Hühnern.
  • 10. & 11. September - Bug Fixes und Optimierungen. Animiertes GIF eines Reparaturroboters, ein einzigartiger NPC. Mysteriöses GIF eines Apex-Holograms.
  • 8. September – Weitere Entwicklungen des Double-Jumps und des Dash-Techs. Beispiel GIF-Animation des Dash.
  • 7. September – Arbeit am Double-Jump und des Dash-Techs, Navigations-Verbesserungen. Screenshot einer Seekreatur, Taucher
  • 5. & 6. September – Einzigartige NPC-Arbeit wird fortgesetzt. Beispiel GIF einer 'Roboterspinne', Konstellationsentwicklung und Bild eines Apex im Kostümkleid.
  • 4. September – Ankündigung des Po, auf Fäkalien-basierende NPCs mit Beispiel-GIF. Double-Jump Implementierung, mehr Gefängnis-Dungeon-Entwicklung.
  • 3. September - Lava verursacht nun Schaden/brennt, einzigartige NPC-Entwicklung, Spotlight hinzugefügt. Beispiel-Screenshot des Spotlights, einer ist von einem neuen Gefängnis-Dungeons.
  • 2. September – Savannen-Biom-Entwicklung, Stufe 1 Boss Verbesserungen, neue Animation für fliegende Monster, GUI-Arbeit, Kostüme hinzugefügt.
  • 1. September – NPC-Skill Verbesserungen, Boss-Planung. Glätten des frühen Gameplays für neue Spieler.

August 2013

  • 31. August – Stufe 2 Entwicklung fortgesetzt, Navigations-Erweiterungen erlauben den Spieler, einen 'Heimatplaneten' zu setzen, zu dem sie einfacher zurückkehren können. Savannenbiom-Screenshot.
  • 30. August – Stufe 2 Entwicklung fast komplett. Server-Leistungs Arbeit und Verbesserungen der Navigationskonsole.
  • 29th August – Balance-Optimierungen post-i49. Progression-Arbeit, Beispiel-Screenshot von gebauten Häusern.
  • 22. & 23. August - Starbound-Crew zeigt das Spiel bei i49 in UK.
  • 20. August – Glätten von Bugs bevor i49. X als Tastenkürzel hinzugefügt um zwischen den normalen Slots in der Aktionsleiste zu wechseln. Screenshot des gigantischen Pilz-Minibioms.
  • 19. August – Erz Verteilungsabstimmung, Starter-Ausrüstungs-Verbesserungen, Boss-KI Verbesserungen. GIF eines Apex, der einen Baum mit einem Gewehr fällt.
  • 18. August - Bug Fixes fortgesetzt, Nahrungs-Rezepte hinzugefügt, Boss-Verbesserungen. DPS-Level-Kurve Einstellungen. Mehr Elemente zum generieren von fliegenden Monster hinzugefügt.
  • 17. August – Bug Fixes, geupdatete Kunst hinzugefügt, Überarbeitung der Kurzinfos von Rüstungen, Zoom in den Optionen behoben, Tuning verbessert.
  • 16. August - Bug-Arbeit, 2. Abteil für Materialien zum Inventar hinzugefügt. L und R als normale Slots zu Aktionsbar hinzugefügt, welche schnell umgeschaltet werden können. Tiefe Erklärung der Aktionsbar-Mechaniken.
  • 15. August – Rüstungs-Kurztipps hinzugefügt und Stats-Bildschirm hinzugefügt. Planetentemperatur rebalanciert, Grafik Fixes, Kleidung kann jetzt hergestellt werden.
  • 14. August – Kleine Einstellungen und Verbesserungen. Craftingrezepte für anfängliche Nahrung und Kleidung. Erste Boss-Verbesserungen. Schneeige Nacht mit Gitarrenspieler als animiertes GIF.
  • 13. August – Modernisierung der Charakter-Screens, mit Bild. Niedrig-Level-Waffen Implementierung. Screenshot mit rostiger Axt.
  • 12. August – Untergrund-Dungeons-Arbeit, Skillicons in der Gesundheitsleiste der Monster hinzugefügt, KI Änderungen/Verbesserungen. Augenbäume im Regen als GIF.
  • 11. August - Bug Fixes, Monster-Skill-Ergänzungen und KI-Ergänzungen. Beispiel der Nahrungs-Sprites.
  • 10. August – Biom-Vielfalts-Video. Monsterskill-System hinzugefügt, Drops-Stacks am Boden, Müll dem Inventar hinzugefügt, Bug Fixes.
  • 9. August – Hauptmenü überarbeitet. Mechanische Ergänzungen, Schnellleisten-Funktionalitätsverbesserungen. Rezepte und Sounds. Charakter-Alter ist jetzt verfolgbar.
  • 8. August - Tutorial-Quest Nachbereitet. Bäumefällen-Animations-Erweiterungen. Bild eines Waldes im Zwielicht mit einen Floran-Musiker.
  • 7. August - Boss-Arbeit, Kostüm-Slots hinzugefügt, E ist jetzt die Taste zum benutzen, neue Objekte & Minibiome, Bug Fixes, großer Multifunktions-Monitor als Screenshot.
  • 6. August – Viele Bug Fixes. Shift-Klick um etwas ins Inventar zu legen. Verschlossene Blöcke unter Pflanzen und Ankern, bereinigte Lichtfarben, Biome-Dropraten, ein Minibiom hinzugefügt.
  • 5. August - GUI-Bugarbeit, Kleidungsstilentwicklung und natürliche Hindernisse und Stacheln hinzugefügt.
  • 4. August – Mehr Arbeit um Stufe 1 Boss und Schergen. Änderungen um den Support für das Visual Studio zu bekommen. Waffen-Verbesserungen und 'tageszeitliches' Licht kann jetzt vom Stern bestimmt werden, mit Bildern.
  • 3. August - Bug Fixes und technische Änderungen. GUI-Arbeit, Leistungsverfolgungs-Verbesserungen. Stufe 1 Boss Entwicklung und Wette Bug Fixes.
  • 2. August - Server-Optimierungen & debugging. Stufe 1 unterirdisches Haus als Screenshot.
  • 1. August - Minibiome hinzugefügt, Nahkampfbalancierung und Covermechanismen angepasst. GUI-Arbeit in der Schnelleiste, Loot-Einstellungen für Dungeons. Höhlen-Screenshot.

Juli 2013

  • 31st Juli - Boss-Entwicklung. Haltbarkeit hinzugefügt (nur für Werkzeuge, zerbrechen nicht, Erze/Zurückkehren auf das Schiff reparieren sie), Haltbarkeitsleiste zeigt sich in der Schnellleiste. Loot zu Dungeons hinzugefügt.
  • 30th Juli – Kampfmusik Ergänzungen, mehr Minibiome. Bug Fixes, Sounds und Boss-Abreit. Screenshot einer Höhle.
  • 29th Juli - Monster-Portraits in der Gesundheitsleiste gefixt. Sounds hinzugefügt, Boss-Schergen, Animationen und Angriffs-Arbeit. Screenshot eines unterirdischen Layers.
  • 28th Juli – Kampfmusik-Tuning, Tutorial-Quests hinzugefügt. NPC-Verhaltens-Arbeit, Screenshot des Gruppen-Interfaces.
  • 27th July – Hintergrundmusik-Ergänzungen. Bug Fixes, Beispielbild eines Stufe 1 unterirdischen Hauses.
  • 26th Juli – Erz-Verteilung basiert nun auf den Planetlevel. Eis- und Gletscherminibiom-Arbeit. Tutorialquests hinzugefügt, Screenshot des Quest-Erledigt Fensters. Mehr Erst-Boss-Arbeit.
  • 25th Juli - Minibiom-Arbeit. GUI-Glättung und Progressions-Entwicklung. Screenshot eines Minen-Dungeons.
  • 24th Juli – Quest-Fenster implementiert, Screenshot. Arbeit am ersten Boss, jede Stufe wird einen Boss besitzen. Jedes reguläre Monster könnte eine Miniboss sein.
  • 23rd Juli – Monster-Gesundheitsbalken implementiert. Bild eines Iglus und Erzverteilung.
  • 22nd Juli - Mehr Bug Fixes, Server-Optimierung. Minibiom-Arbeit, naming system for weapon procedural generation setup. Monster-Gesundheitsbalken, Teer hinzugefügt. Anzahl der bisher implementierten Items.
  • 21st Juli - Bug fixes, Animations-Beispiel wenn man aus der Welt fällt, Stufe 1 Haus und Rezeptfenster Screenshots.
  • 20. Juli – Fallschaden Arbeit, Schaden wird an der Fallzeit errechnet. Bug fixes, Asteroidenbiom bearbeitet.
  • 19. Juli – Asteroidenbiom angekündigt, Beispielvideo wenn man von der oberen Atmosphäre fällt.
  • 18. Juli - Hauptmerkmal wrap-up. Neue Items, speziell für Minibiome hinzugefügt. Resolution von Hintergrundplaneten erhöht, Beispiel-Screenshot.
  • 17. Juli – Schatztruhen-Tuning mit Level-Skalierung. Arbeit um Färbesystems, Screenshot von Blumen. Spieler muss Blütenblätter sammeln um Färbemittel herzustellen. Man kann Rüstungen, Waffen und andere Items einfärben. Kleidungsherstellung hinzugefügt.
  • 16. Juli – Tuning der Schildmechaniken, Schildhieb hinzugefügt. Arbeit am Leveling. Planetenlichtfarbe und -intensität wird vom nächstgelegenen Stern bestimmt, mit Screenshots. Screenshot vom Bombenwerfen und vom hölzernen Bogen.
  • 15. Juli – Arbeit am Leveling, Einstellungen der NPC-Attacken. Natürliches spawnen von Pflanzen hinzugefügt. Screenshot einer Bananenpflanze. Screenshot eines Wachturms aus Stufe 1 Materialien.
  • 14. Juli – Kunst für Hüte hinzugefügt, gestufte Belohnungen und Beispiel von zerstörbaren Objekten.
  • 13. Juli – Screenshot der Musiksystem-GUI. Hüte hinzugefügt, Quest-Entwicklung, Speziesbeschreibungen wrapped up. Arbeit am Nahrungssystem.
  • 12. Juli – Mehr Items implementiert. Arbeit an Tutorialquests. WIP-Singvideo.
  • 11. Juli - Items & Accessoires implementiert. Werfbare Items und rostiger 'Müll' als frühe Waffen. Zerstörbares hinzugefügt. Screenshots der Inventarfenster-Einstellungen, des rostigen Schwertes und des Questfensters.
  • 10. Juli – Update des Inventarfensters und Beispiel-Screenshot. Arbeit am Bossdesign, KI-Einstellungen und Bug Fixes.
  • 9. Juli – Enterhaken-Mechaniken, Programmierungswettbewerbe und Formulare.
  • 8. Juli – Ninjaseil in Arbeit, Leveling Balancierung. Mathe über die prozeduale Generierung mit Beispielgrafiken.
  • 7. Juli – Beispielvideo für Musikinstrumente, es wurden schon 20 implementiert, mit ihren Sounds.
  • 6. Juli – Experimente mit den Spielerschiffsanbau-Ergänzungen, mit Beispiel-Screenshot. Zeltplätze spawnen jetzt. Zelte funktionieren wie Betten. Screenshot einen Riesenblumenminibioms.
  • 5. Juli – Bettfunktionalität fertig, Schlafanimation implementiert. Arbeit am Glitchintro begonnen, Arbeit am Leveling und der Erzverteilung.
  • 4. Juli – Questfenster-Design fertig, Beispiel dazu, Progression/Leveling Glättung.
  • 3. Juli – Floran-Intro warp-up. Mit Preview-Screenshot (nicht fertig, frühes Beispiel). Tests. Noch ein Floran-Screenshot.
  • 2. Juli - Work on progression. Frühe Arbeit am Quest-System. Beispiel der Monsterevolution, jedes random Monster hat seine eigene Entwicklung.
  • 1. Juli – Musiksystem poliert, neue Instrumente, Beispiel: Twitch-Stream, Hylotldorf-Entwicklung, Kunst und Intro-Arbeit. Ninjaseil in Entwicklung. Screenshot eines Hylotlhaus.

Juni 2013

  • 30. Juni – Wochenend-Projekt: In-game Musiksystem. Spieler können Instrumente spielen, indem sie Key benutzten oder ABC-Notationen einfügen. Beispielvideo dazu.
  • 29. Juni – Ein geheimes Wochenend-Projekt ist in Arbeit. Essen-Animation hinzugefügt, Arbeit an Beschreibungen fortgesetzt. Hylotldorf-Entwicklung.
  • 28.Juni – Beschreibungen fortgesetzt, erweiterte Verbrauchseffekte. Neue Möbel implementiert, Hylotl Dungeon fertiggestellt. Screen eines Mineneingangs.
  • 27. Juni – Fertigstellung der Speziesbeschreibungen. Planeten nach Leveln skaliert. Finale Dungeons fertiggestellt, Animations cleanup und Intro warp-up.
  • 26. Juni - DirectX-Support Bugs komplett entfernt. Arbeit am Floran-Intro, gestufte Objekte fertig. 2000 Beschreibungen fertig, an Monster-Spawning in Dungeons wird weitergearbeitet, Posen-System hinzugefügt.
  • 25. Juni – Speziesbeschreibungen fortgesetzt. Jedes Erz-Set besteht aus einen, Tisch, Schalter/Konsole, Bett, Licht und einer Tür.
  • 24. Juni – Jede Spezies wird eine eigene Beschreibung bekommen, wenn sie Objekte untersucht, sie wird als eine Sprachblase auftauchen (mit Screenshot). Schreiben der Beschreibungen begonnen (über 6000!), Glättung von D3D, Erzmöbel und das nächste Intro.
  • 23. Juni – Direct3D-Support ist fertig. WIP-Video des Avian-Intros. Der Rest des Teams arbeitet an einem 'geheimen Sonntagsprojekt'
  • 22. Juni - Bug fixes, 'super fortgeschrittene' KI-Arbeit an Fischen und DirectX Glättung. Jede Erzstufe wird eigene Möbel besitzen, Beispielbild des Kyrenite-Sets.
  • 21. Juni – Erzmöbel sind fast fertig., WIP-Video einer Sequenz des menschlichen Intros. Copic vorgestellt, neuer KI-Programmierer.
  • 20. Juni – GIF-Beispiel der neuen Explosionsanimation. Implementierung aller Respawn-Animationen und beschäftigte Kunst für alle Betten mit Schlafanimation. Glättung des Direct3D-Supports.
  • 19. Juni – Fortsetzung der DirectX Implementierung. Mannequins zu Rüstungsübersichten hinzugefügt, in Betten kann jetzt geschlafen werden. Überarbeitung der Explosionsanimation und Logbuch-Knopf zum HUD hinzugefügt.
  • 18. Juni – Gestartete Implementierung des DirectX-Supports. Ein paar Flüssigkeiten wurden Lichteffekte hinzugefügt (wie Lava). Pro Erzstufe wird es ein einzigartiges Möbel- und Blockset geben.
  • 17. Juni – Alle 360 Nahkampfwaffen wurden implementiert und können eingefärbt werden. Feurige und elektrische Waffen hinzugefügt und das Terrain verbessert.
  • 16. Juni - Twitch-Integration, streaming is done from an ingame control computer. Beispiel-GIF eines streamenden Computers.
  • 15. Juni - Mehr Bugfixes. Logan hat ein paar Intro-Geschichten aufgenommen. Waffenkunst hinzugefügt. Bereinigung der Rückstoß-Mechanik. Fertiges Menschen-Intro. Neure Twitchkanal - chucklefishlive
  • 14. Juni – Käferjagd und Zerquetschung, Performancever-besserungen. Screenshot eine Apexapartments voller NPCs, welche gekleidet sind.
  • 13. Juni - Crafting-Interface Bug fixes. Humanoide NPCs sind im Spiel (immer noch nackt), config file cleanup. Schmatzende Leute mit Bratpfannen sind im Spiel bestätigt.
  • 12. Juni – 3D-Drucker Beispiel-Screenshot. Beispieler der vorgefertigten gestuften Waffen, fast 360 von diesen wurden hinzugefügt.
  • 11. Juni – Statuseffekte implementiert. Screenshot-Beispiel der 'brennend' und 'vergiftet' Effekte. Nachbereitung des Druckers, der Waffen und des menschlichen Intros. Screenshot der Nordlichter.
  • 10. Juni – NPC-Einstellungen und Schadens-Tuning. Beispielbild von Erzhämmern.
  • 9. Juni- Experimente mit der Idee einer Raumstation als ein Feature. Beispielbild einer Raumstation.
  • 8th Juni – Terrain-Code geglättet, Arbeit an Statueffekten (und debugging). Statuseffekt-Integrierung mit physikalischer Engine. Arbeit am NPC-Verhalten.
  • 7. Juni – mehr Arbeit an Fernangriffen von Monstern. Bug Fixes und Zeichenzeug.
  • 6. Juni – Neue NPC-Projektile hinzugefügt. Link zu einem Livestream der Community-Fragen und Tiy arbeitet an ihnen, Fisch-Verteilung, Next gen!
  • 5. Juni – Beispiel der Glitch-Respawnanimation. Humanoide NPC-Verhaltensarbeit, 3D-Drucker Einstellungen, Statuseffekte hinzugefügt. Beispiel von 2 erzbasierenden Waffen, Logan Cunningham (von Bastion) wird ein Synchronsprecher sein!
  • 4. Juni - Performance-Verbesserungen, Code clean up.
  • 3. Juni – Beispielbild eines kompletten Avian-Friedhofs-Dungeons, Arbeit an dem Verhalten von fliegenden NPCs.
  • 2. Juni – Optionsmenü ist fertig, mit Beispiel. Arbeit an der prozeduralen Generierung von Fischen. 3D-Drucker Verbesserungen.
  • 1. Juni – Waffensounds und -effekte, Modbarkeitsverbesserungen. Beispiel eines gestuften Schwerts. Haltbarkeitserklärung; es betrifft nur Werkzeuge, diese zerbrechen nicht und durch das Zurückkehren auf das Schiff oder das Schleifen mit Erzen reparieren sie wieder.

Mai 2013

  • 31. Mai - Avianintro ist fertig. 'Fisch auf dem Trockenen' NPC-Verhaltensarbeit, Optionsmenüverbesserungen. Avian-Luftschiff-Dungeon Vorstellung.
  • 30. Mai – Mehr Kochrezepte hinzugefügt, genauso wie Craftingobjektte. Mehr Hüte hinzugefügt. Fliegende Monster und Fische spawnen jetzt.
  • 29. Mai – Kochinterface-Entwicklung, Beispiel des Fensters. Nahrungskategorien angekündigt, jede Nahrung ist platzierbar. Änderung gemacht, um es zu erlauben die Nummer der Truhenslots zu konfigurieren.
  • 28. Mai – Verbesserungen der fliegenden NPCs. Viele Nahrungsrezepte hinzugefügt, jede Spezie bekommt ein eigenes Starterset (können aber später auch die der anderen lernen). Kuchen freigegeben, neues Mech-Beispiel.
  • 27. Mai – Intro-Filmsequenzen Verbesserungen. Arbeit am Optionsmenü. Starbound-Cosplay Wettbewerb und Ankündigung.
  • 26. Mai - Bug fixes, technische Verbesserungen. Arbeit an Filmsequenzen, Beispiel einer Pferdemaske.
  • 25. Mai – Technische Verbesserungen. Schiffs-Übergänge, Intro gebugging. GUI-Arbeit. Große physikalische Veränderungen, Masse, Kraft und Reibung eingearbeitet. Planetengravitation funktioniert wieder.
  • 24. Mai – Arbeit an Mechs, jede Spezie bekommt einen einzigartigen Mech und ein Hoverbike. Arbeit an fliegenden NPCs, Verbesserungen der Intro-Sequenzen. Reisesound erweitert.
  • 23. Mai – Beispielvideo von Sprechblasen, Charakter-Lippensynchronisierung und Emotionen hinzugefügt. Mech-Beispiel geupdatet und das Terrain 'natürliche Strukturen'.
  • 22. Mai – Sprechblasen sind fertig! Sie sind bereit von Gespräche. Beispielbild aus dem Avianintro.
  • 21st Mai – Feinschliff der Sprechblasen, Arbeit am Verhalten der fliegenden NPCs. Erzbasierende Waffen hinzugefügt; es wird schlussendlich 60 verschiedene Erz-Waffen für jede Spezies geben und viele andere Einzigartigkeiten.
  • 20. Mai – Sprechblasenbehebungen und Beispiel. Arbeit an NPC-Spawning. Schiff-Upgrade Implementierung und Beispiel.
  • 19. Mai – NPC-Pfadfindung Fixes, frühe Sprechblasen-Tests. Beispielvideo der FTL-Reise-Animation.
  • 18. May – Mob-Spawnin Bug Fixes und Verhaltens Einstellungen, Preview der FTL-Schiffsreise und der Benutzeroberfläche. Namensschildeinstellungen und Code für das Laden der Mods hinzugefügt.
  • 17. Mai - 800 Rezepte bis jetzt hinzugefügt. Namenschilder zum Multiplayer hinzugefügt; Statusknöpfe hinzugefügt; zeigt interagierbare Objekte und den Spielernamen. Frühes Beispiel des 3D-Druckerfensters.
  • 16. Mai – Arbeit an Rezepten, Arbeit an einem geheimen Biom und Items hinzugefügt.
  • 15. Mai – Tech-Fenster in Arbeit, Tech-Stations-Beispiel. Außerdem ein Schokoladenbrunnen fountaine Tech window in progress, tech station example. Also, chocolate fountain.
  • 14. Mai – Kodexfenster-Beispiele. Idee der Blaupausen-Icons, es wird Blaupausen für jedes herstellbare Item geben, allen 1300.
  • 13. Mai – Craftingfenster fertiggestellt, Kategorie Icons zum Filter hinzugefügt. Monsterevolution-Arbeit, nur Baby-Kreaturen sind einfangbar.
  • 12. Mai – 240 Rüstungsbeschreibungen hinzugefügt, Beispiel der Kurzinfos für Rüstungen. Suchen und filtern zum Craftingfenster hinzugefügt.
  • 11. Mai – Craftingfenster-Beispiel, Arbeit an über 1300 Rezepten, die hinzugefügt werden sollen. Logbuch der Benutzeroberfläche abgeschlossen.
  • 10. Mai – Blockieren mit Schildern ist bugfrei. Neue Monsterattacken hinzugefügt. Verbesserung der Ozeane und neue Kostüme.
  • Ein kleiner Ausschnitt von dem, an dem wir eine Woche gearbeitet haben - Über 60 craftbare Rüstungen sind jetzt implementiert. Diese können auch verschiedenfarbig eingefärbt werden. Die Planeten erscheinen im Nachthimmel und reflektieren das Sternensystem in dem du dich befindest. Schilde und Blockmechaniken sind implementiert. Gefrorener Ozean hinzugefügt und Glitchschlösser verbessert.

Referenzen

  1. http://http://playstarbound.com/1-0-3-changelog/
  2. http://playstarbound.com/1-0-2-memory-leak-fix/
  3. http://playstarbound.com/1-0-1-changelog/
  4. http://playstarbound.com/4th-december-craft-punk/
  5. http://playstarbound.com/final-approach-to-1-0/
  6. http://playstarbound.com/stable-glad-giraffe-is-here/
  7. http://playstarbound.com/1st-september-hello-darkness-my-old-friend/
  8. http://playstarbound.com/26th-august-tundra-biome/
  9. http://playstarbound.com/10th-june-sunsettings/
  10. http://playstarbound.com/stable-glad-giraffe-update-1/
  11. http://playstarbound.com/unstable-pleased-giraffe-patch-notes/
  12. http://playstarbound.com/31st-july-toxicity/
  13. http://playstarbound.com/24th-july-get-outta-my-swamp/
  14. http://playstarbound.com/29th-july-all-seeing-eye/
  15. http://playstarbound.com/23rd-july-in-the-flesh/
  16. http://playstarbound.com/10th-june-sunsettings/
  17. http://playstarbound.com/22-july-grass-inspector/
  18. http://playstarbound.com/10th-june-sunsettings/
  19. http://playstarbound.com/6th-may-turning-up-the-heat/
  20. http://playstarbound.com/12th-may-color-coordinating-colonies-cogently
  21. https://twitter.com/tiyuri/status/578527527456661504
  22. http://playstarbound.com/april-2nd-unstable-update-notes/
  23. https://twitter.com/Tiyuri/status/559491158385393664?s=09
  24. http://playstarbound.com/23-january-2015-a-busy-week/
  25. http://playstarbound.com/new-font/
  26. http://playstarbound.com/february-4th-another-day-of-progress/
  27. http://playstarbound.com/winter-update-bugfixes/
  28. http://playstarbound.com/february-2-more-bugfixes/
  29. http://playstarbound.com/6-june-admin-commands/
  30. http://community.playstarbound.com/index.php?threads/new-hairstyle-suggestions.13384/page-32#post-2059325
  31. http://community.playstarbound.com/index.php?threads/new-hairstyle-suggestions.13384/page-33#post-2071829
  32. http://playstarbound.com/dev-blog-moon-mine/
  33. http://playstarbound.com/july-28th-crafting-progression/
  34. http://playstarbound.com/9th-june-progress-2/
  35. http://playstarbound.com/july-11-big-birds/
  36. http://playstarbound.com/whats-in-my-swimming-pool/
  37. http://playstarbound.com/27th-of-june-2014-gv-blog-boss-blog/
  38. http://playstarbound.com/may-29th-shields/
  39. http://playstarbound.com/may-28th-fleshing-out-the-farming/
  40. http://playstarbound.com/june-5th-admin-logins/
  41. http://playstarbound.com/october-7th-more-status/
  42. http://playstarbound.com/september-30th-make-it-work/
  43. http://playstarbound.com/july-31st-update-programming-retrospective/
  44. http://playstarbound.com/june-21-saturday-bonus-update/
  45. http://playstarbound.com/july-3-miscellany/
  46. http://playstarbound.com/june-20-wires/
  47. http://playstarbound.com/jun-30/
  48. http://playstarbound.com/july-4-reworked-human-armours/
  49. http://playstarbound.com/october-2nd-status-of-the-status-changes/
  50. http://playstarbound.com/v-enraged-koala-patch-notes/
  51. http://playstarbound.com/enraged-koala-hotfix-content-update-5/
  52. http://playstarbound.com/unstable-content-updates-bug-fixes-2722014-2822014/
  53. http://playstarbound.com/stable-content-updates-bug-fixes/
  54. http://playstarbound.com/stable-update-march-18th-2014
  55. http://playstarbound.com/unstable-updates-march-8-2014
  56. http://playstarbound.com/unstable-updates-march-14th-2014/
  57. http://www.reddit.com/r/starbound/comments/2411nu/stable_branch_updated_to_newest_unstable/
  58. http://playstarbound.com/unstable-update-march-19-2014/
  59. http://playstarbound.com/unstable-update-april-8-2014/
  60. http://playstarbound.com/unstable-update-april-25-2014/
  61. http://playstarbound.com/changelog-for-v-furious-koala/
  62. http://pastebin.com/qJXf3LSE
  63. http://community.playstarbound.com/index.php?threads/starbound-changelogs-and-release-notes.46048/
  64. http://playstarbound.com/121113-patch-notes/
  65. http://community.playstarbound.com/index.php?resources/glowing-lanterns.3/
  66. http://playstarbound.com/121013-patch-notes/
  67. http://playstarbound.com/coming-in-a-few-days-sorry-for-the-delay/
  68. http://playstarbound.com/coming-in-tonights-update/
  69. O2IYd6k.png
  70. http://playstarbound.com/december-4th/

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki